3
 
6

KAC vs.BWL

8
 
3

RBS vs.G99

3
 
0

HCI vs.VSV

2
 
6

MZA vs.VIC

4
 
2

VSV vs.VIC

0
 
2

KAC vs.DEC

4
 
1

BWL vs.HCI

3
 
7

G99 vs.RBS

7
 
3

HCB vs.ZNO

2
 
3

AVS vs.MZA

6
 
1

VIC vs.VSV

3
 
2

DEC vs.KAC

2
 
5

ZNO vs.MZA

3
 
2

G99 vs.HCB

3
 
2

HCI vs.BWL

1
 
2

AVS vs.RBS

photo_140939_20110318.jpg EXPA/Steinthaler

Raffl gewinnt Defensivpartie gegen Devils



Teilen auf facebook


Sonntag, 03.November 2013 - 6:11 - Nach der Abfuhr im letzten Spiel hat sich Philadelphia beim Gastspiel in New Jersey defensiv deutlich gefestigter gezeigt und bei den Devils mit einem 1:0 Sieg zwei Punkte entführt.

Das Tor des Abends fiel bereits in der 15. Minute und zeigten eine starke Defensivleistung. Nur 14 Torschüsse der Gastgeber wurden zugelassen, darüber hinaus gab es keinen einzigen Turnouver im gesamten Spiel. Das gelang den Flyers zuletzt im Jahr 2009! Torhüter Ray Emery feierte seinen ersten Shutout dieser Saison und die Flyers ihren vierten Saisonsieg.

Es war die Antwort auf die 0:7 Abfuhr vom letzten Freitag, als die Flyers von Washington vorgeführt worden waren. Michael Raffl wurde in diesem Match 13:45 Minuten eingesetzt, schoss zwei Mal aufs Tor, blockte zwei Schüsse und teilte einen Check aus. Auch von ihm eine solide Leistung, die mit Eiszeit auch in Unterzahl belohnt wurde.



passende Links:

Legionärübersicht auf hockeyfans
nhl.com