3
 
4

MZA vs.ZNO

3
 
6

KAC vs.BWL

3
 
2

DEC vs.AVS

2
 
6

MZA vs.VIC

2
 
3

AVS vs.MZA

0
 
2

KAC vs.DEC

4
 
2

VSV vs.VIC

4
 
1

BWL vs.HCI

3
 
7

G99 vs.RBS

7
 
3

HCB vs.ZNO

3
 
2

HCI vs.BWL

1
 
2

AVS vs.RBS

6
 
1

VIC vs.VSV

3
 
2

DEC vs.KAC

2
 
5

ZNO vs.MZA

3
 
2

G99 vs.HCB

img_9083.jpg M KL / www.eishockeybilder.com

Zwei Spiele Sperre für Michael Grabner



Teilen auf facebook


Dienstag, 22.Oktober 2013 - 5:50 - Gestern hatte Michael Grabner seine Anhörung vor dem DOPS der NHL, danach wurde festgelegt, dass der Österreicher für die kommenden 2 Spiele gesperrt ist. Der Grund: ein Check gegen den Kopf.

Am vergangenen Samstag hatte Michael Grabner im Spiel seiner New York Islanders gegen die Carolina Hurricanes seinen Gegenspieler Nathan Gerbe gecheckt. Es gab im Spiel keine Strafe dafür, am grünen Tisch dann aber schon.

Das Department of Players Safety (DOPS) der NHL hat den ÖEHV Stürmer für zwei Spiele gesperrt. In dieser Zeit wird Grabner auch kein Gehalt beziehen und verliert dadurch 30.769,24 Dollar. Dieses Geld fließt in einen Spielerfonds.

Hier das Video samt Erklärung zum Vorfall:



passende Links:

Legionärübersicht auf hockeyfans
nhl.com