4
 
3

DEC vs.KAC

5
 
3

VIC vs.HCI

2
 
5

KAC vs.VIC

3
 
4

HCB vs.VSV

7
 
5

G99 vs.MZA

8
 
3

BWL vs.ZNO

5
 
3

DEC vs.RBS

2
 
4

AVS vs.HCI

0
 
0

G99 vs.KAC

0
 
0

HCI vs.RBS

0
 
0

ZNO vs.HCB

0
 
0

ZNO vs.AVS

0
 
0

RBS vs.BWL

0
 
0

KAC vs.DEC

0
 
0

VIC vs.HCB

0
 
0

HCI vs.G99

photo_300010_20121023.jpg EXPA / Sportida Matic Klansek Velej

Andreas Nödl bekommt keinen Vertrag in Kloten



Teilen auf facebook


Samstag, 19.Oktober 2013 - 7:04 - Andreas Nödl ist weiterhin auf der Suche nach einem Arbeitsplatz. Der Stürmer konnte sich auch im Probetraining bei den Kloten Flyers nicht aufdrängen und bekam keinen Vertrag beim NLA Club.

Eine Woche lang hat Andreas Nödl zuletzt beim aktuellen Zweiten der Schweizer NLA mittrainiert. Bleibenden Eindruck konnte er dabei offenbar nicht hinterlassen, denn einen Vertrag bekam der Österreicher nicht angeboten.

"Andreas ist ein netter Typ, war engagiert und hat sich professionell verhalten. Trotzdem haben wir uns entschieden, ihm keinen Vertrag zu geben", zitiert die Zeitschrift Blick Klotens Sportchef Andre Rötheli.

Kloten ist nach Aufsteiger Lausanne schon der zweite Schweizer Verein, der Andreas Nödl nach einer kurzen Probephase keinen Vertrag gegeben hat. Der Stürmer hatte sich Anfang März in einem AHL Spiel eine schwere Knieverletzung zugezogen und kämpft seither um seine Rückkehr aufs Eis.

passende Links:

hockeyfans.ch
Legionärübersicht auf hockeyfans