3
 
4

HCB vs.BWL

5
 
4

G99 vs.HCI

2
 
3

MZA vs.AVS

5
 
4

ZNO vs.G99

3
 
4

KAC vs.RBS

2
 
3

HCI vs.VIC

4
 
3

BWL vs.MZA

3
 
4

DEC vs.VSV

0
 
0

HCB vs.AVS

0
 
0

HCI vs.AVS

0
 
0

RBS vs.VSV

0
 
0

MZA vs.HCB

0
 
0

G99 vs.BWL

0
 
0

KAC vs.ZNO

0
 
0

DEC vs.VIC

0
 
0

AVS vs.HCB

26.03.2015, Eisarena, Salzburg, AUT, EBEL, EC Red Bull Salzburg vs EC KAC, 64. Runde, Halbfinale, 3. Spiel, im Bild Torjubel KAC nach dem 2:1 Anschlusstreffer durch Thomas Koch (KAC) // during the Erste Bank Icehockey League 64th round 3rd semifinal match between EC Red Bull Salzburg and EC KAC at the Eisarena in Salzburg, Austria on 2015/03/26. EXPA Pictures © 2015, PhotoCredit: EXPA/ JFK EXPA/ JFK

Ein Punkt in Kosice reicht dem KAC nicht



Teilen auf facebook


Donnerstag, 03.September 2015 - 20:34 - Die internationalen Träume von Rekordmeister KAC sind ausgeträumt! Die Rotjacken mussten sich heute nach guter Leistung in Kosice mit 1:2 nach Penaltyschießen geschlagen geben und hat damit zwar den ersten CHL Punkt geholt, der allerdings nicht reicht. Die Kärntner haben vor dem letzten Gruppenspiel gegen München keine Chance mehr auf den Aufstieg.

Auch der EC-KAC stand beim Rückspiel in Kosice unter Druck, musste sich aber schließlich denkbar knapp im Penaltyschiessen geschlagen geben und hat damit auch keine Chance mehr auf die K.O.-Phase der Champions Hockey League. In einem ausgeglichenen Spiel konnten die Slowaken, nach einem ausgeglichenen ersten Drittel, in der 36. Minute in Führung gehen. Fünf Minuten vor dem Ende war es KAC-Neuerwerbung Kevin Kapstadt, der die Rotjacken noch einmal hoffen ließ und den Ausgleich erzielen konnte. Nach einer torlosen Verlängerung hatten die Slowaken aber das bessere Ende für sich und gewannen das Spiel letztendlich mit 2:1.

HC Kosice - KAC 2:1 nP (0:0, 1:0, 0:1, 0:0, 1:0)
Tore:
1:0 Jiri Bicek (35:00)
1:1 Kevin Kapstad (54:30)
2:1 Bicek (65./entsch. Penalty)

Penalty Schießen: Bicek 1:0, Setzinger gehalten, Bartanus 2:0, Lundmark vergeben, Suja gehalten, Koch gehalten, Jencik 3:0.


Quelle:red/Kf

hockeyfans.at der letzen 24h

Derby Samstag in der Alps Hockey League  Philipp Rytz bleibt weitere zwei Jahre beim SC Langenthal  Passau Black Hawks zu Gast bei Altmeister Füssen  Dieter Kalt: Unsere Stärke ist die Ausgeglichenheit  Österreichs U20 muss in ein Entscheidungsspiel gegen Abstieg  Capitals gewinnen ersten Westauftritt in Innsbruck  Znojmo gewinnt Schlagabtausch gegen Graz knapp  VSV mit erstem Sieg unter Trainer Markus Peintner  Salzburg gewinnt auch das vierte Duell gegen den KAC  Black Wings feiern Shootoutsieg über Zagreb  Saisonende für Black Wings Stürmer  Brandon Buck will Ingolstadt verlassen  München holt einen Ex-NHLer für die Abwehr  Olten verlängert mit Simon Barbero  Tausendstes Bundesligaspiel: Robert Lukas vor Jubiläum  Vorschau auf die Freitagsrunde in der EBEL  Auch die DEL2 führt eine Regeländerung durch  Halbzeit: Löwen gegen Crimmitschau und Frankfurt  München siegt nach starker Leistung in Wolfsburg 

News in English

Tight matches in the EBEL on Friday  Derby Saturday in the Alps Hockey League  Champions Hockey League Final Four determined on Tuesday  EBEL heads into a busy December  Sterzing with another big win against Neumarkt  » hockeyfans.at in english

Diese Woche am meisten gelesen

Video: EBEL erklärt vereinfachte Interpretation bei Goalie Interference  Znojmo zittert Sieg in Villach über die Zeit  Saisonende für Black Wings Stürmer  Tausendstes Bundesligaspiel: Robert Lukas vor Jubiläum  Jetzt hat auch die DEL eine Lex Leggio