4
 
2

BWL vs.KAC

2
 
0

VIC vs.MZA

2
 
1

AVS vs.DEC

2
 
3

VSV vs.ZNO

2
 
3

VIC vs.DEC

3
 
2

RBS vs.KAC

3
 
4

HCB vs.BWL

5
 
4

G99 vs.HCI

0
 
0

DEC vs.VIC

0
 
0

AVS vs.HCB

0
 
0

DEC vs.VSV

0
 
0

BWL vs.MZA

0
 
0

HCI vs.VIC

0
 
0

ZNO vs.G99

0
 
0

KAC vs.RBS

0
 
0

MZA vs.AVS

CHL-Logo-Monoline-COLOURED copy.jpg CHL

CHL-Vorstand weiterhin mit zwei österreichischen Vertretern



Teilen auf facebook


Dienstag, 16.Juni 2015 - 16:10 - Bei der Generalversammlung der Champions Hockey League in Prag wurde der Vorstand für die Saison 2015/16 neu gewählt. Unter den neun Vorstands-Mitgliedern sind auch EBEL-Manager Christian Feichtinger und Rupert Zamorsky (RBS), beide gehen damit in ihre zweite Amtszeit.

n Prag (CZE) fand am Montag die zweite Generalversammlung der Champions Hockey League (CHL) mit den 33 Vertretern von Klubs (26), Ligen (6) und der IIHF (1) statt. Auf der Tagesordnung stand auch die Wahl der neun Vorstandstandsmitglieder für die Saison 2015/16. Acht Vorstandsmitglieder, unter anderem Christian Feichtinger, Manager der Erste Bank Eishockey Liga und Rupert Zamorsky vom EC Red Bull Salzburg, wurden wiedergewählt und gehen damit in ihre zweite Amtszeit. Neu im Vorstand ist der Schwede Jörgen Lindgren. Er ersetzt DEL-Generalmanager Gernot Tripcke.

Champions Hockey League Vorstand für die Saison 2015/16:
Klubvertreter (7): Anders Ternbom (SWE, Chairman), Petr Briza (CZE), Timo Everi (FIN), Peter Lee (GER), Peter Zahner (SUI), Rupert Zamorsky (AUT/RBS)
Liga-Vertreter (2): Christian Feichtinger (AUT), Jörgen Lindgren (SWE, neu)
IIHF-Vertreter (1): Kalervo Kummola (FIN)


Quelle:red/Erste Bank Liga