2
 
0

VIC vs.MZA

2
 
1

AVS vs.DEC

2
 
3

VSV vs.ZNO

2
 
3

VIC vs.DEC

3
 
2

RBS vs.KAC

3
 
4

HCB vs.BWL

5
 
4

G99 vs.HCI

2
 
3

MZA vs.AVS

0
 
0

RBS vs.VSV

0
 
0

AVS vs.HCB

0
 
0

DEC vs.VIC

0
 
0

KAC vs.RBS

0
 
0

HCI vs.VIC

0
 
0

BWL vs.MZA

0
 
0

DEC vs.VSV

0
 
0

ZNO vs.G99

laola1_tv.jpg Logo: Laola1.tv

Laola1.tv überträgt alle Achtelfinalpartien der CHL live



Teilen auf facebook


Montag, 03.November 2014 - 11:09 - Die Champions Hockey League (CHL) geht in die KO-Phase. Am Dienstag, 4. November, stehen die Hinspiele im Achtelfinale auf dem Plan. Mit von der Partie sind zwei Teams aus der EBEL, UPC Vienna Capitals und EC Red Bull Salzburg. LAOLA1.tv zeigt alle Achtelfinal-Spiele der CHL exklusiv als kostenlosen LIVE-Stream im Internet auf www.laola1.tv.

Die Runde der besten 16 Mannschaften in der neu geschaffenen Königsklasse des europäischen Eishockeys geht ohne deutsche Beteiligung über die Bühne. Für alle sechs Clubs aus der DEL war bereits in der Gruppenphase Endstation. Besser zogen sich die Vertreter der österreichischen EBEL aus der Affäre. Die UPC Vienna Capitals und der EC Red Bull Salzburg treten am Dienstag, 4. November zu ihren Hinspielen im Achtelfinale der Champions Hockey League an.

Die Vienna Capitals bekommen es dabei mit einem von sieben noch im Wettbewerb vertretenen Clubs aus Finnland zu tun. Um 17.30 Uhr beginnt die Partie der Eishockey-Cracks aus der österreichischen Hauptstadt bei Kärpät Oulu. Das Team aus dem finnischen Norden stellt eine hohe Hürde für die Wiener dar. Immerhin konnte sich Oulu zuletzt den Meistertitel in der Liga sichern. Ihre Vorrunden-Gruppe in der CHL schlossen die Finnen, ebenso wie die Vienna Capitals, auf Platz eins ab.

Ebenfalls am Dienstag, um 20.05 Uhr, steht die Partie des Österreichischen Meisters EC Red Bull Salzburg im schwedischen Lulea auf dem Plan. In der Vorrunde der CHL fertigten die Nordschweden unter anderem die Hamburg Freezers mit 6:0 ab. Im Gegensatz zu den Salzburgern, die Platz eins in ihrer Gruppe belegten, musste sich Lulea Hockey nach seinen Vorrundenspielen aber „nur“ mit Platz zwei begnügen.

Die Achtelfinal-Hinspiele der Champions Hockey League 2014/15 live bei LAOLA1.tv:

Dienstag, 04.11.
17.30 Uhr: JYP Jyväskylä (FIN) – Skelleftea AIK (SWE)
17.30 Uhr: Kärpät Oulu (FIN) – UPC Vienna Capitals – Match of the Day
17:30 Uhr: TPS Turku (FIN) – Lukko Rauma (FIN)
17:30 Uhr: Tappara Tampere (FIN) – Frölunda Göteborg (SWE)
18.00 Uhr: Sparta Prag (CZ) – Linköping HC (SWE)
19.45 Uhr: Servette Genf (CH) – SaiPa Lappeenranta (FIN)
19.45 Uhr: Fribourg Gotteron (CH) – IFK Helsinki (FIN)
20.05 Uhr: Lulea Hockey (SWE) – EC Red Bull Salzburg – Match of the Day

Die Rückspiele werden am Dienstag, 11. November, ausgetragen.


Quelle:red/PM