4
 
3

DEC vs.KAC

5
 
3

VIC vs.HCI

2
 
5

KAC vs.VIC

3
 
4

HCB vs.VSV

7
 
5

G99 vs.MZA

8
 
3

BWL vs.ZNO

5
 
3

DEC vs.RBS

2
 
4

AVS vs.HCI

0
 
0

G99 vs.KAC

0
 
0

HCI vs.RBS

0
 
0

ZNO vs.HCB

0
 
0

ZNO vs.AVS

0
 
0

RBS vs.BWL

0
 
0

KAC vs.DEC

0
 
0

VIC vs.HCB

0
 
0

HCI vs.G99

gepa-27080934060c.jpg Red Bull/GEPA

Letztes Salute ebnet Weg zur Champions League



Teilen auf facebook


Montag, 23.Dezember 2013 - 3:24 - Mit dem gestrigen Finalsieg JYPs beim Red Bull Salute ist dieses Turnier nicht nur zu Ende gegangen, sondern die European Trophy endgültig zu Grabe getragen. Ab sofort ist die Champions Hockey League das Maß aller Dinge.

Das Red Bulls Salute ist also Geschichte. Nach fünf Jahren als internationales Einladungsturnier und vier Jahren als Finalturnier der European Trophy wird mit der neu gegründeten Champions Hockey League ab der kommenden Saison ein neues europäisches Format gespielt, das den transeuropäischen Clubeishockeysport noch stärker wiederbeleben und zu neuer Popularität verhelfen soll.

Darin waren sich auch die Vertreter der Champions Hockey League bei der Pressekonferenz während des Red Bulls Salute 2013 in Berlin einig; der starke europäische Eishockeysport, wie er z.B. in Skandinavien geboten wird, soll möglichst vielen Fans in ganz Europa zugänglich gemacht werden.

Einige Fakten zur Champions Hockey League: Es gibt zehn Gruppen zu je vier Teams, die Gruppenauslosung findet im Mai 2014 während der IIHF Weltmeisterschaft in Minsk (BLR) statt. Die Gruppenspiele – sechs pro Team – werden im Zeitraum von 21. August bis 7. Oktober 2014 ausgetragen. Das Play-off beginnt mit dem Achtelfinale, qualifiziert sind die zehn Gruppensieger sowie die sechs zweitbesten Teams und wird im Zeitraum von 1. November 2014 bis 2. Februar 2015 ausgetragen. Jede Liga der 26 Gründungsvereine (Deutschland, Schweiz, Schweden, Finnland, Tschechien und Österreich) ist mindestens mit dem Sieger der Hauptsaison und dem Meister vertreten. Dazu kommen weitere europäische Top-Teams, die nach bestimmten Kriterien per Wildcard aufgenommen werden.


Quelle:PM