3
 
6

KAC vs.BWL

8
 
3

RBS vs.G99

3
 
0

HCI vs.VSV

2
 
6

MZA vs.VIC

4
 
2

VSV vs.VIC

0
 
2

KAC vs.DEC

4
 
1

BWL vs.HCI

3
 
7

G99 vs.RBS

7
 
3

HCB vs.ZNO

2
 
3

AVS vs.MZA

6
 
1

VIC vs.VSV

3
 
2

DEC vs.KAC

2
 
5

ZNO vs.MZA

3
 
2

G99 vs.HCB

3
 
2

HCI vs.BWL

1
 
2

AVS vs.RBS

35ff87a69f.jpg Ecowin

Video: Vanek Tor bei Kantersieg der Canucks



Teilen auf facebook


Montag, 12.Februar 2018 - 8:49 - Mit einem Ausrufezeichen haben die Vancouver Canucks ihren Road Trip nach vier Niederlagen in Folge beendet. Bei den Dallas Stars feierten die Kanadier einen 6:0 Kantersieg, zu dem auch Thomas Vanek einen Treffer beitrug.

Vier Mal in Folge verloren, die letzten drei Partien davon auswärts - die Vancouver Canucks grundeln in der Western Conference weiterhin im Tabellenkeller herum. Ausgerechnet bei den Dallas Stars, immerhin das fünftbeste Team im Westen, sah man von der Leistungsschwäche des Traditionsteams aus Kanada aber nichts. Die Gäste gingen bereits in der 3. Minute in Führung und erhöhten keine zehn Minuten später auf 2:0. Als dann auch noch Thomas Vanek in der 14. Minute seinen 16. Saisontreffer bejubeln durfte und auf 3:0 stellte, war die Partie so gut wie entschieden.




Es ging in dieser Tonart weiter, nach dem zweiten Drittel führten die Canucks schon mit 5:0 und konnten danach sogar zurückschalten. Das halbe Dutzend an Toren wude schließlich in der 48. Minute fixiert und damit stand auch der 6:0 Sieg fest. Canucks Keeper Jacob Markstrom hielt alle 30 Schüsse der Dallas Stars, die damit nach 8 Siegen in Folge wieder einmal ein Duell mit Vancouver verloren. Für Markstrom war es sein zweiter NHL Shutout, den letzten hatte er noch im Trikot der Carolina Hurricanes gefeiert.

passende Links:

nhl.com


Quelle:red/kf