1
 
0

HCB vs.HCI

3
 
2

DEC vs.BWL

3
 
1

ZNO vs.VSV

6
 
3

MZA vs.RBS

3
 
2

G99 vs.VIC

6
 
2

BWL vs.HCI

4
 
1

DEC vs.HCB

1
 
7

AVS vs.KAC

0
 
0

KAC vs.HCB

0
 
0

MZA vs.BWL

0
 
0

VSV vs.DEC

0
 
0

HCI vs.KAC

0
 
0

HCB vs.G99

0
 
0

BWL vs.VIC

0
 
0

AVS vs.MZA

0
 
0

RBS vs.ZNO

35ff87a69f.jpg Ecowin

Viertes Saisontor von Vanek eröffnet Canucks Torreigen



Teilen auf facebook


Freitag, 27.Oktober 2017 - 8:05 - Vierter Sieg in Folge für die zu Beginn der neuen NHL Saison hoch fliegenden Vancouver Canucks. Thomas Vanek erzielte sein viertes Saisontor und startete einen Torreigen der Canucks, die im Heimspiel gegen die enttäuschenden Washington Capitals nie in Bedrängnis kamen.

Ein Dreifachschlag gegen Ende des ersten Drittels brachte den Vancouver Canucks schon früh die Gewissheit, dass sie das Heimspiel gegen Washington gewinnen würden. Die Kanadier gingen in der 16. Minute durch Thomas Vanek in Führung - das vierte Saisontor für den ÖEHV Stürmer. Er traf die Scheibe in der Luft und machte das 1:0 im Baseball-Stil.



Sechs Minuten später stand es schon 3:0 für die Gastgeber, weil auch noch Bo Horvat und Markus Granlund trafen. Die Gäste aus Washington wurden auch im Mittelabschnitt vorgeführt und so erhöhten Sven Baertschi und Derek Dorsett bis zur 36. Minute auf 5:0. Der Sieg stand da schon außer Frage, auch wenn Washington gegen Ende des Drittels das erste Tor erzielen konnte. Um gar keine Aufholgedanken aufkommen zu lassen machte der Schweizer Sven Baertschi noch das 6:1 und damit konnten die Canucks schon einen Gang zurück schalten. Das nützte Washington zu einem weiteren Treffer, mehr als ein 2:6 war für das punktebeste Team der letzten NHL Saison aber nicht mehr drin.

Vancouver hat nun schon vier Spiele in Folge gewonnen und liegt in der Western Conference mit 6 Siegen aus 10 Spielen auf Rang 4. Das heutige Match war der Auftakt zu einer Heimserie, in der die Canucks insgesamt fünf Mal zu Hause antreten können. Thomas Vanek bekame heute 11:48 Minuten Eiszeit und beendete die Partie mit einem Tor und einer +1 in der PlusMinus Statistik. Er hält nun bei 4 Toren, sowie einem Assist nach 10 Spielen für Vancouver.

passende Links:

nhl.com


Quelle:red/kf