4
 
3

DEC vs.KAC

5
 
3

VIC vs.HCI

2
 
5

KAC vs.VIC

3
 
4

HCB vs.VSV

7
 
5

G99 vs.MZA

8
 
3

BWL vs.ZNO

5
 
3

DEC vs.RBS

2
 
4

AVS vs.HCI

0
 
0

G99 vs.KAC

0
 
0

HCI vs.RBS

0
 
0

ZNO vs.HCB

0
 
0

ZNO vs.AVS

0
 
0

RBS vs.BWL

0
 
0

KAC vs.DEC

0
 
0

VIC vs.HCB

0
 
0

HCI vs.G99

Pucks vor dem Spiel zwischen EHC Red Bull München und den Grizzlys Wolfsburg am 13.04.2017 in München, Deutschland. (Foto von Marco Leipold/City-Press GbR) Marco Leipold

Ottawa erzwingt Spiel 7 gegen Pittsburgh



Teilen auf facebook


Mittwoch, 24.Mai 2017 - 6:06 - Das Finale in der Eastern Conference geht in ein alles entscheidendes Spiel 7. Die Ottawa Senators haben in einem Akt der Verzweiflung dank einer herausragenden Torhüterleistung Spiel 6 vor eigenem Publikum gegen Titelverteidiger Pittsburgh mit 2:1 gewonnen und haben weiterhin eine Chance auf das Stanley Cup Finale.

Craig Anderson - das ist der Held des heutigen Tages für die Ottawa Senators. Der Torhüter ließ Titelverteidiger Pittsburgh im sechsten Finale der Eastern Conference förmlich verzweifeln und stoppte 45 von 46 Schüssen der Gäste. Diese waren drückend überlegen und gingen auch verdient in der 25. Minute durch ein Tor von Evgeni Malkin in Führung. Während einer Phase im Mitteldrittel hieß das Torschussverhältnis 16:3 für die Penguins, aber der regierende Stanley Cup Champion konnte seine Möglichkeiten nicht in weitere Treffer ummünzen.

Ganz anders Ottawa, das sich höchst effizient gab und in der 34. Minute ein doppeltes Power Play zum 1:1 nützte - der erste Power Play Treffer nach 30 erfolglosen Überzahlspielen der Kanadier. Das Canadien Tire Centre stand Kopf, erst recht, als die Senators nach 94 Sekunden im Schlussdrittel durch Mike Hoffman's Torstangenpendler mit 2:1 in Führung gingen und danach die Angriffe der Penguins erfolgreich abwehrten.

Jetzt geht es in ein entscheidendes Match, das in der Nacht auf Freitag in Pittsburgh stattfindet. Der Sieger dieses Do-or-Die Games wird dann im Stanley Cup Finale ab kommenden Montag (Ortszeit) auf die Nashville Predators treffen.

passende Links:

nhl.com


Quelle:red/kf