4
 
3

BWL vs.MZA

3
 
4

DEC vs.VSV

3
 
2

DEC vs.VIC

4
 
5

AVS vs.HCB

5
 
0

RBS vs.VSV

1
 
2

MZA vs.HCB

3
 
0

KAC vs.ZNO

4
 
3

G99 vs.BWL

0
 
0

AVS vs.HCI

0
 
0

VSV vs.DEC

0
 
0

VIC vs.HCI

0
 
0

ZNO vs.KAC

0
 
0

RBS vs.MZA

0
 
0

HCB vs.AVS

0
 
0

BWL vs.G99

0
 
0

HCI vs.AVS

Pucks vor dem Spiel zwischen EHC Red Bull München und den Grizzlys Wolfsburg am 13.04.2017 in München, Deutschland. (Foto von Marco Leipold/City-Press GbR) Marco Leipold

Washington verlängert Serie gegen Pittsburgh



Teilen auf facebook


Sonntag, 07.Mai 2017 - 8:05 - Auch mit Sidney Crosby am Eis konnte Titelverteidiger Pittsburgh die Serie gegen die Washington Capitals nicht beenden. Der Hauptstadtclub setzte sich dank bärenstarkem letzten Drittel mit 5:2 durch und ist in der Best of Seven Serie auf 2:3 herangekommen.

Als die Washington Capitals nach 40 Minuten in die Kabine gingen war es ganz ruhig. Der Gewinner der President's Trophy realisierte, dass man vor dem letzten Drittel der Saison 2016/17 stehen könnte. Zuvor hatten die Capitals einen zweimaligen Rückstand gegen Pittsburgh aufgeholt und es ging mit einem 2:2 in die zweite Pause. Die Penguins waren mit einer 3:1 Serienführung und mit Superstar Sidney Crosby im Line Up nach Washington gekommen und brauchten nur noch einen Sieg für den Aufstieg ins Conference Finale.

Aber in Spiel 5 sollte daraus nichts werden, denn die Capitals kamen heiß aus der Kabine und erzielten in der 43. Minute den Führungstreffer. Ein Doppelschlag binnen 27 Sekunden ließ die Partie in der 48. Minute dann endgültig in Richtung der Gastgeber kippen. Washington siegte mti 5:2 und verkürzte in der Serie auf 2:3. Jetzt ist man wieder voll dabei, braucht aber ein Break in Pittsburgh, um ein Spiel 7 zu erzwingen.

"Sie waren das beste Team in der Liga, das hat schon einen Grund", meinte Pittsburghs Torhüter Marc-Andre Fleury nach dem Match. "Der letzte Sieg ist immer der schwerste. Es ist enttäuschend, aber wir blicken nach vorne." Und dort sieht er Spiel 6 in der Nacht auf Dienstag in Pittsburgh. Die Penguins könnten die Serie zumachen, wenn Washington allerdings der zweite Auswärtssieg in der Serie gelingen sollte wird es wieder spannend und es wartet ein Game 7...

passende Links:

nhl.com


Quelle:red/kf

hockeyfans.at der letzen 24h

Österreichs Damenteam vor Jahreswechsel gegen Vizeweltmeister Kanada  Tölzer Löwen mit hartem Kampf gegen den Meister  Bozen verlängert das Leiden von Medvescak Zagreb  KAC nach Shutoutsieg wieder auf Platz 2  Villach hat bei Red Bull Salzburg keine Chance  Graz beendet schwarze Serie gegen die Black Wings  München nach sechstem Sieg in Folge DEL Leader  Sechster Sieg in Folge für Raffl und die Flyers  Video: Michael Grabner trifft bei Overtimesieg spektakulär  Top 3 der Alps Hockey League gewinnen am Samstag  U20 Nationalteam schafft im letzten Moment Klassenerhalt  Bozen nimmt drei Punkte aus Szekesfehervar mit  Dornbirn wiederholt Sieg über Meister Vienna Capitals  Vorschau auf die EBEL Partien am dritten Adventsonntag  Video: DOPS sperrt Innsbrucks Mitch Wahl  VSV leiht sich Capitals Stürmer aus  Tölzer Fassungslosigkeit  DEL2: SpradeTV mit neuer Webseite und erstmalig mit App 

News in English

DOPS suspends Mitch Wahl (Innsbruck)  Bolzano with comeback, Dornbirn beats Capitals again  Preview on EBEL Sunday matches  AHL Top 3 with important victories  Tight matches in the EBEL on Friday  » hockeyfans.at in english

Diese Woche am meisten gelesen

Saisonende für Black Wings Stürmer  Video: Michael Grabner trifft bei Overtimesieg spektakulär  Tausendstes Bundesligaspiel: Robert Lukas vor Jubiläum  Video: EBEL erklärt vereinfachte Interpretation bei Goalie Interference  VSV leiht sich Capitals Stürmer aus