4
 
3

DEC vs.KAC

5
 
3

VIC vs.HCI

2
 
5

KAC vs.VIC

3
 
4

HCB vs.VSV

7
 
5

G99 vs.MZA

8
 
3

BWL vs.ZNO

5
 
3

DEC vs.RBS

2
 
4

AVS vs.HCI

0
 
0

G99 vs.KAC

0
 
0

HCI vs.RBS

0
 
0

ZNO vs.HCB

0
 
0

ZNO vs.AVS

0
 
0

RBS vs.BWL

0
 
0

KAC vs.DEC

0
 
0

VIC vs.HCB

0
 
0

HCI vs.G99

photo_304216_20121102.jpg EXPA / Woldron

Grabner punktet bei 400. Sieg von Goalie Lundqvist



Teilen auf facebook


Sonntag, 12.Februar 2017 - 7:59 - Henrik Lundqvist schrieb in der vergangenen Nacht mal wieder Eishockeygeschichte und erreichte den Meilenstein von 400 NHL Siegen. Der Torhüter war im Heimspiel der New York Rangers gegen die Colorado Avalanache dann auch Matchwinner, wenngleich Michael Grabner auch jubeln durfte. Er setzte seine Scoringserie fort.

Fünfter Sieg in Folge für die New York Rangers, die sich im Heimspiel gegen die Colorado Avalanche bei Goalie Henrik Lundqvist bedanken konnten. Der hielt 17 seiner insgesamt 32 Saves im letzten Drittel fest und war Matchwinner in dieser Partie. Passend, dass es der 400. Sieg in der NHL Karriere des Schweden ist. Er ist erst der 12. Torhüter, der diese Marke überspringt und der erste Goalie aus Europa, dem dies gelingt.

In einer ausgeglichenen Partie hatten die Rangers zwar früh vorgelegt, gerieten aber bis zur 24. Minute mit 1:2 in Rückstand. Im Schlussabschnitt drehten die Gastgeber mit einem Doppelschlag das Match um und führten plötzlich mit 3:2. Die Avalanche gaben danach Gas, drückten auf den Ausgleich, der ihnen aber nicht gelang. Stattdessen legte Michael Grabner in der 59. Minute den Empty Netter zum 4:2 Endstand auf und die New York Rangers durften sich über den fünften Sieg in Serie freuen.

Der Kärntner Grabner hat nun schon vier Mal in Folge zumindest einen Punkt geholt, ging aber nach drei Spielen mit Toren erstmals wieder leer aus was seine Trefferquote angeht. Er konnte sich aber immerhin wieder eine +1 in die PlusMinus Statistik schreiben lassen und steht mit den Rangers auf Rang 4 in der Eastern Conference. Auf Platz 2 fehlen Grabner & Co. nur noch zwei Punkte, allerdings bei einem Spiel mehr am Konto.

passende Links:

nhl.com


Quelle:red/kf