5
 
3

VIC vs.HCI

2
 
5

KAC vs.VIC

3
 
4

HCB vs.VSV

7
 
5

G99 vs.MZA

8
 
3

BWL vs.ZNO

5
 
3

DEC vs.RBS

2
 
4

AVS vs.HCI

4
 
3

HCI vs.G99

0
 
0

G99 vs.KAC

0
 
0

HCI vs.RBS

0
 
0

VSV vs.VIC

0
 
0

ZNO vs.HCB

0
 
0

ZNO vs.AVS

0
 
0

VIC vs.HCB

0
 
0

RBS vs.BWL

0
 
0

KAC vs.DEC

photo_295103_20121012.jpg EXPA / Fahrner

Rangers gewinnen drittes Match in Folge



Teilen auf facebook


Montag, 19.Dezember 2016 - 6:11 - Auch wenn Michael Grabner ohne Scorerpunkt blieb, die New York Rangers haben ihren Siegeslauf in der NHL fortgesetzt. Im Heimspiel gegen die New Jersey Devils gab es den zweiten Penalty Sieg in Folge und für Rangers Keeper Henrik Lundqvist einen Meilenstein in seiner Karriere.

29 Saves zeigte der Schwede Henrik Lundqvist im Tor der New York Rangers und konnte sich am Ende über seinen 389. NHL Sieg freuen. Damit stellte er die alte Bestmarke für einen europäischen Torhüter ein und ist nun gemeinsam mit Dominik Hasek Leader in dieser statistischen Kategorie. Noch wichtiger für ihn wird aber sein, dass seine Rangers mit den beiden Punkten gegen die Devils die alleinige Tabellenführung in der Eastern Conference übernommen haben.

Der Weg zu diesem dritten Sieg in Folge war aber ein harter, denn die Devils gingen im Mitteldrittel durch einen Power Play Treffer in Führung und verteidigten diesen Vorsprung bis tief ins letzte Drittel hinein. Erst in der 49. Minute gelang Crhis Kreider der Ausgleich für die Broadway Blueshirts, die sich nur zwei Minuten über das 1:1 freuen konnten. Dann gingen die Gäste aus New Jersey wieder in Führung, ehe den Rangers 88 Sekunden vor dem Ende das 2:2 gelang, mit dem es in die Verlängerung ging. In dieser fiel kein weiterer Treffer, im Penalty Schießen setzten sich die Rangers dann mit 3:2 durch.

Der Kärntner Michael Grabner bekam 10:59 Minuten Eiszeit und blieb dabei offensiv unauffällig. Der Villacher schoss ein Mal aufs Tor, blieb ohne Scorerpunkt und ging mit einer ausgeglichenen PlusMinus Bilanz in die Kabine.

passende Links:

nhl.com


Quelle:red/kf