4
 
3

DEC vs.KAC

5
 
3

VIC vs.HCI

2
 
5

KAC vs.VIC

3
 
4

HCB vs.VSV

7
 
5

G99 vs.MZA

8
 
3

BWL vs.ZNO

5
 
3

DEC vs.RBS

2
 
4

AVS vs.HCI

0
 
0

G99 vs.KAC

0
 
0

HCI vs.RBS

0
 
0

ZNO vs.HCB

0
 
0

ZNO vs.AVS

0
 
0

RBS vs.BWL

0
 
0

KAC vs.DEC

0
 
0

VIC vs.HCB

0
 
0

HCI vs.G99

 GEPA/Red Bulls

Islanders erstmals seit 1993 in Runde 2



Teilen auf facebook


Montag, 25.April 2016 - 5:40 - Drama pur lieferten sich heute Nacht die New York Islanders und die Florida Panthers in ihrem sechsten Duell der ersten Play Off Runde in der NHL. Zum zweiten Mal in Serie gingen die beiden Teams in eine doppelte Verlängerung, die schließlich von den Isles erfolgreich beendet wurde.

1993 - das war jenes Jahr, in dem die New York Islanders das letzte Mal eine Play Off Serie in der NHL für sich entscheiden konnten. Mit einer 3:2 Serienführung im Rücken konnten die Isles heute Nacht zu Hause gegen Florida diesen Minuslauf beenden.

Doch der Weg dahin war ein steiniger, denn die Panthers hatten in der 19. Minute das 1:0 erzielt und diesen Vorsprung so lange gehalten, dass man geglaubt hatte, ein Spiel 7 würde notwendig werden. John Tavares wurde dann aber 53 Sekunden vor dem Ende zum Helden, als er das 1:1 erzielte und dieses Match damit in die Verlängerung schickte.

Zum dritten Mal in sechsten Spiel schoben die beiden Teams Überstunden. Doch nach den ersten 20 Minuten Overtime war noch immer kein Treffer gefallen, es ging in die zweite Verlängerung. Wie schon im fünften Duell dieser Serie... Und dann war es abermals John Tavares, der zuschlug. Der Stürmer konnte in der 91. Minute das 2:1 erzielen und schoss die Islanders damit in Runde 2.

Dort wartet nun Tampa Bay auf das Team aus New York.

NHL Ergebnisse vom 25. April 2016:
Phildelphia Flyers - Washington Capitals 0:1 (Serie 2:4)
Minnesota Wild - Dallas Stars 4:5 (Serie 2:4)
NY Islanders - Florida Panthers 2:1 OT2 (Serie 4:2)

passende Links:

nhl.com


Quelle:red/kf