8
 
3

BWL vs.ZNO

5
 
3

DEC vs.RBS

2
 
4

AVS vs.HCI

4
 
3

HCI vs.G99

2
 
3

ZNO vs.AVS

3
 
2

VIC vs.HCB

4
 
2

RBS vs.BWL

3
 
1

KAC vs.DEC

0
 
0

RBS vs.AVS

0
 
0

BWL vs.G99

0
 
0

DEC vs.ZNO

0
 
0

HCI vs.RBS

0
 
0

G99 vs.KAC

0
 
0

AVS vs.BWL

0
 
0

VSV vs.VIC

0
 
0

ZNO vs.HCB

35ff87a69f.jpg Ecowin

Big Win! Vanek und die Wild schlagen Colorado mit Shutout



Teilen auf facebook


Sonntag, 27.März 2016 - 6:57 - Die Minnesota Wild nähern sich mit Riesenschritten einer Play Off Teilnahme in der Western Conference der NHL! Die Mannschaft rund um Thomas Vanek feierte heute einen Shutoutsieg beim direkten Mitbewerb in Colorado und konnte die Avalanche damit vorerst einmal abhängen.

Es war das direkte Duell der beiden Kontrahenten um Platz 8 in der Western Conference. Minnesota hatte vor diesem Auswärtsspiel in Denver drei Punkte Vorsprung auf die Avalanche, aber ein Spiel mehr am Konto. Mit einem Sieg konnte man daher einen Verfolger abschütteln - und genau so spielten die Gäste auch.

Devan Dubnyk im Tor erwies sich gar als unüberwindbar, hielt alle 29 Versuche der Gastgeber, während vorne in der zweiten Hälfte der Partie auch die Effizienz passte. In der 32. Minute konnte Zach Parise seine Mannschaft in Führung schießen, wenige Sekunden vor der zweiten Pause erzielte Minnesota auch noch das 2:0. Damit konnten Vanek & Co. beruhigt in den Schlussabschnitt gehen, in dem sie nach 5 Minuten ein Power Play zum 3:0 nützten. Die Special Teams blieben auch danach tonangebend, Mikael Granlund traf in der 52. Minute gegen die verzweifelt nach vorne stürmenden Hausherren sogar in Unterzahl und fixierte mit seinem 11. Saisontor und einem Shorthander den 4:0 Endstand.
Thomas Vanek absolvierte nach seiner Zuschaupause das zweite Match in Folge, blieb aber erneut ohne Scorerpunkte. Der Österreicher bekam 14:15 Minuten Eiszeit, feuerte 4 Torschüsse ab. Am Ende zählten aber ohnehin nur die zwei Punkte, die dafür sorgen, dass die Wild nun 5 Zähler vor Colorado liegen. Das ist sechs Spiele vor Ende der regulären Saison ein Polster, auf dem man aufbauen kann.

passende Links:

nhl.com


Quelle:red/kf