8
 
3

BWL vs.ZNO

5
 
3

DEC vs.RBS

2
 
4

AVS vs.HCI

4
 
3

HCI vs.G99

2
 
3

ZNO vs.AVS

3
 
2

VIC vs.HCB

4
 
2

RBS vs.BWL

3
 
1

KAC vs.DEC

0
 
0

RBS vs.AVS

0
 
0

BWL vs.G99

0
 
0

DEC vs.ZNO

0
 
0

HCI vs.RBS

0
 
0

G99 vs.KAC

0
 
0

AVS vs.BWL

0
 
0

VSV vs.VIC

0
 
0

ZNO vs.HCB

photo_295103_20121012.jpg EXPA / Fahrner

100. Karrieretor von Michael Grabner in der NHL



Teilen auf facebook


Montag, 28.Dezember 2015 - 8:41 - Ein schönes Jubiläum konnte Michael Grabner letzte Nacht in der NHL feiern. Der Villacher machte nicht nur sein 5. Saisontor, sondern auch den Game Winner der Toronto Maple Leafs gegen den ehemaligen Arbeitgeber Grabners, die New York Islanders. Es war gleichzeitig der 100. NHL Treffer des Kärntners.

Ausgerechnet gegen jenes Team, bei dem Michael Grabner seine NHL Karriere begonnen hatte, gelang dem Kärntner ein Meilenstein. Der Kärntner traf in der 24. Minute zum 2:0 für die Toronto Maple Leafs und bejubelte seinen 100. Treffer in der besten Eishockeyliga der Welt. Der Villacher hatte sich dieses Tor hart erarbeitet, denn er stand direkt vor dem gegnerischen Goalie und bekam einige Checks in den Rücken, ehe er nach einem Weitschuss erfolgreich abstauben konnte.

Schon zwei Minuten vorher waren die Maple Leafs in diesem Auswärtsspiel in Führung gegangen, das Match war nach diesem 2:0 Vorsprung aber noch nicht entschieden. Die Islanders verkürzten zu Beginn des letzten Drittels auf 1:2 und bei dieser engen Angelegenheit blieb es schließlich bis in die Schlussphase. In dieser schafften die Gäste aus Kanada die Entscheidung, trafen zum 3:1 ins leere Tor.

"Ich versuche nur dem Team zu helfen und ein paar Tore zu schießen", meinte Michael Grabner nach dem Match. "Ich denke auf Meilensteine blickt man erst nach der Karriere. Jetzt gerade ist es nur ein weiteres Tor."



passende Links:

nhl.com


Quelle:red/kf