3
 
4

HCB vs.BWL

5
 
4

G99 vs.HCI

2
 
3

MZA vs.AVS

5
 
4

ZNO vs.G99

3
 
4

KAC vs.RBS

2
 
3

HCI vs.VIC

4
 
3

BWL vs.MZA

3
 
4

DEC vs.VSV

0
 
0

HCB vs.AVS

0
 
0

HCI vs.AVS

0
 
0

RBS vs.VSV

0
 
0

MZA vs.HCB

0
 
0

G99 vs.BWL

0
 
0

KAC vs.ZNO

0
 
0

DEC vs.VIC

0
 
0

AVS vs.HCB

GEPA-21011478005.jpg GEPA / Red Bulls

Tag der Wahrheit für Thomas Raffls NHL Träume



Teilen auf facebook


Dienstag, 06.Oktober 2015 - 5:44 - Gestern haben die Winnipeg Jets einige Entscheidungen bezüglich ihres Kaders getroffen - keine davon hatte etwas mit dem Kärntner Thomas Raffl zu tun. Heute allerdings wird es für den Villacher ernst, denn die Jets werden ihren NHL Kader finalisieren.

Nach dem gestrigen Tag und einiger Bewegung in Richtung des AHL Farmteams sind nur noch zwei Spieler im Rennen um einen freien Kaderplatz im Sturm der Winnipeg Jets: Thomas Raffl und Anthony Peluso. Alle anderen Plätze scheinen vergeben zu sein, seit gestern laufen nun auch intensive Verhandlungen bezüglich des Vertrags von Thomas Raffl.

In einem Interview nach dem gestrigen Training sagte Raffl, dass er froh ist, noch beim Team sein zu können und es derzeit Gespräche zwischen den Jets und Red Bull Salzburg gibt. Die Mozartstädter haben bekanntlich noch einen laufenden Vertrag mit Raffl und warten ebenfalls auf eine Entscheidung aus Winnipeg, wie sie gestern via soziale Medien bekannt gaben.

Konkurrent Anthony Peluso ist 26 Jahre alt und hat in den letzten Jahren insgesamt 107 Partien in der NHL absolviert. Dabei brachte es der Flügel auf 3 Tore und 6 Assists.

passende Links:

nhl.com


Quelle:red/kf