3
 
2

VIC vs.HCB

4
 
2

RBS vs.BWL

3
 
1

KAC vs.DEC

3
 
4

ZNO vs.HCB

4
 
3

VSV vs.VIC

5
 
8

HCI vs.RBS

1
 
4

G99 vs.KAC

0
 
4

AVS vs.BWL

0
 
0

DEC vs.AVS

0
 
0

MZA vs.HCI

0
 
0

HCB vs.KAC

0
 
0

MZA vs.VIC

0
 
0

DEC vs.ZNO

0
 
0

RBS vs.AVS

0
 
0

VSV vs.HCI

0
 
0

BWL vs.G99

photo_466428_20140110.jpg EXPA Johann Groder

Thomas Raffl darf zum NHL Trainingscamp reisen



Teilen auf facebook


Mittwoch, 09.September 2015 - 18:26 - Am 17. September beginnen die Winnipeg Jets mit ihrem Trainingscamp für die neue NHL Saison. Dann wird auch Thomas Raffl mit dabei sein, denn EBEL Meister Red Bull Salzburg hat seinem Stürmer dafür heute die Freigabe erteilt.

Die Red Bulls hatten bereits angekündigt, dass sie Thomas Raffl trotz verspäteter Anfrage aus Winnipeg und trotz bestehendem Vertrag die Freigabe für eine Teilnahme am Trainingscamp der Jets geben würde. Das ist nun auch offiziell passiert, denn der EC Red Bull Salzburg hat Stürmer Thomas Raffl für das Trainingscamp des NHL-Clubs Winnipeg Jets offiziell freigegeben.

Der 29-jährige Stürmer wird zu Beginn der kommenden Woche abreisen und beim am 17. September beginnenden Trainingscamp in Winnipeg teilnehmen. Bis dahin steht Thomas Raffl im Kader des EC Red Bull Salzburg und könnte auch noch in der Erste Bank Eishockey Liga eingesetzt werden.

passende Links:

Erste Bank Eishockey Liga
nhl.com


Quelle:red/PM