4
 
2

BWL vs.KAC

2
 
0

VIC vs.MZA

2
 
1

AVS vs.DEC

2
 
3

VSV vs.ZNO

2
 
3

VIC vs.DEC

3
 
2

RBS vs.KAC

3
 
4

HCB vs.BWL

5
 
4

G99 vs.HCI

0
 
0

DEC vs.VIC

0
 
0

AVS vs.HCB

0
 
0

DEC vs.VSV

0
 
0

BWL vs.MZA

0
 
0

HCI vs.VIC

0
 
0

ZNO vs.G99

0
 
0

KAC vs.RBS

0
 
0

MZA vs.AVS

 Bridget Samuels

Montreal macht die Serie gegen Tampa weiter spannend



Teilen auf facebook


Sonntag, 10.Mai 2015 - 5:43 - 3:0 führten die Tampa Bay Lightning in ihrer Serie gegen Montreal bereits, in der vergangenen Nacht konnten die Canadiens aber schon den zweiten Sieg in Folge feiern und verkürzten auf 2:3. Damit haben die Kanadier den zweiten Matchpuck abgewehrt, benötigen aber noch einen Auswärtssieg, um in ein Spiel 7 zu gelangen...

Zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte haben die Montreal Canadiens ein fünftes Spiel gewonnen, wenn sie zuvor 0:3 hinten gelegen sind. Im Heimspiel gegen Tampa Bay gelang den Gastgebern der erhoffte frühe Führungstreffer, danach hielt man dieses 1:0 bis tief ins letzte Drittel hinein. In diesem konnten die Lightning zwar ausgleichen (50.), aber fünf Minuten vor dem Ende legten die Habs durch Pierre-Alexandre Parenteau und dessen ersten Play Off Treffer das 2:1 vor und verteidigten dieses bis zum Schluss.

Damit geht die Serie zu einem Spiel 6 nach Tampa zurück, in der Nacht auf Mittwoch haben die Bolts den dritten Matchpuck in Folge. Bislang haben es erst vier Mannschaften in der NHL Geschichte geschafft, eine Best of Seven Serie nach 0:3 Rückstand noch zu drehen: Los Angeles Kings, Toronto Maple Leafs, New York Islanders und die Philadelphia Flyers.



passende Links:

nhl.com


Quelle:red/kf