2
 
0

VIC vs.MZA

2
 
1

AVS vs.DEC

2
 
3

VSV vs.ZNO

2
 
3

VIC vs.DEC

3
 
2

RBS vs.KAC

3
 
4

HCB vs.BWL

5
 
4

G99 vs.HCI

2
 
3

MZA vs.AVS

0
 
0

RBS vs.VSV

0
 
0

AVS vs.HCB

0
 
0

DEC vs.VIC

0
 
0

KAC vs.RBS

0
 
0

HCI vs.VIC

0
 
0

BWL vs.MZA

0
 
0

DEC vs.VSV

0
 
0

ZNO vs.G99

photo_421488_20130913.jpg EXPA © Oskar Höher

Florida schießt Grabner und die Islanders in die Play Offs



Teilen auf facebook


Freitag, 10.April 2015 - 5:53 - Die New York Islanders können aufatmen! Das Team von Michael Grabner stand zwar in der vergangenen Nacht nicht am NHL Eis, trotzdem konnte man feiern. Weil Boston bei den Florida Panthers eine Niederlage einsteckte, stehen die Isles endgültig mit beiden Beinen in den NHL Play Offs!

Die Boston Bruins müssen weiter um ihre Play Off Teilnahme zittern und haben ihre Ausgangslage in der vergangenen Nacht nicht unbedingt verbessert. Mit einer 2:4 Niederlage bei den Florida Panthers liegen die Bruins nun zwei Punkte hinter Ottawa und einen Zähler hinter den Pittsburgh Penguins. Boston und Ottawa haben nur noch ein Match in der regulären Saison zu absolvieren, die Penguins noch deren zwei.

Die Niederlage in Florida bedeutet aber auch, dass die Bruins nicht mehr an den Islanders vorbeiziehen können. Das Team rund um Michael Grabner war am Donnerstag zwar nicht im Einsatz, auf Grund der Boston Niederlage steht man aber nun fix in den NHL Play Offs. Damit wird auch Grabner nach Thomas Vanek (Minnesota) in der Post Season um den Stanley Cup Sieg kämpfen.

passende Links:

Legionärübersicht auf hockeyfans
nhl.com


Quelle:red/kf