09-10-ebehl-bwl-kac1-puck1.250.jpg BWL/Eisenbauer

Niklas Gällstedt wird neuer Co-Trainer in Wolfsburg



Teilen auf facebook


Mittwoch, 02.Mai 2018 - 21:35 - Skandinavisches Trainerduo für den dreifachen deutschen Vizemeister: Niklas Gällstedt (51) wird neuer Assistenztrainer der Grizzlys Wolfsburg. Der gebürtige Schwede wird ab der kommenden Saison gemeinsam mit Headcoach Pekka Tirkkonen die sportlichen Geschicke bei den Niedersachsen leiten. Niklas Gällstedt erhält einen Einjahresvertrag.

Viel Zeit zum Kennenlernen benötigt das neue Trainergespann der Grizzlys wahrlich nicht. Gemeinsam arbeiteten Niklas Gällstedt und Pekka Tirkkonen bereits in ihrer Zeit bei den Kloten Flyers in der Schweizer Nationalliga A. In der Saison 2016-2017 gewann das Duo dabei den Pokalwettbewerb. Eine Saison später beerbte Gällstedt seinen Chef und rückte kurzzeitig auf den Posten des Headcoaches.

Niklas Gällstedt begann seine Trainerkarriere in den Jugendmannschaften des schwedischen Clubs Brynas IF. Zur Saison 2015-2016 wechselte er nach Kloten und war dort zunächst für das U-20-Team mitverantwortlich. Im Laufe dieser Spielzeit wurde Gällstedt zum Co-Trainer der Profimannschaft ernannt. Als Spieler absolvierte der ehemalige Verteidiger mehr als 500 Partien in der höchsten schwedischen Liga und war ebenso in Norwegen und Österreich aktiv.


Quelle:red/PM