3
 
0

HCI vs.VSV

3
 
4

MZA vs.ZNO

8
 
3

RBS vs.G99

2
 
6

MZA vs.VIC

7
 
3

HCB vs.ZNO

4
 
2

VSV vs.VIC

0
 
2

KAC vs.DEC

3
 
7

G99 vs.RBS

4
 
1

BWL vs.HCI

2
 
3

AVS vs.MZA

2
 
5

ZNO vs.MZA

3
 
2

G99 vs.HCB

3
 
2

DEC vs.KAC

3
 
2

HCI vs.BWL

6
 
1

VIC vs.VSV

1
 
2

AVS vs.RBS


Erster Neuzugang für die Tölzer Löwen



Teilen auf facebook


Freitag, 20.April 2018 - 23:14 - Erster Neuzugang für die Tölzer Löwen: Andreas Pauli ist ein alter Bekannter im Isarwinkel. Der 24-jährige Stürmer ist in Bad Tölz geboren, begann im Nachwuchs des EC Bad Tölz mit Eishockeyspielen und war in der Saison 2011/12 auch Teil der Oberliga-Meistermannschaft. In den vergangenen drei Jahren lief er in der DEL2 für Bad Nauheim auf. In 133 Spielen für die roten Teufel kam er auf 79 Scorerpunkte.

„Andreas ist ein super Typ und ein super Eishockeyspieler“, sagt Löwen-Geschäftsführer Christian Donbeck. „Er wollte unbedingt zurück, wir wollten ihn haben. Und er passt perfekt in unsere Leitlinie Tölzer für Tölz.“ Die Vertragsgespräche seien einfach und zügig über die Bühne gegangen. Vergangene Saison machte ihm eine Rückenverletzung zu schaffen. „Aber jetzt ist er wieder fit“, sagt Donbeck. „Wir erhoffen uns einiges von ihm. Ich bin mir sicher, er wird uns besser machen.“

Andreas Pauli: „Ich freu mich darauf, nach Hause zu kommen nach fast zehn Jahren.“ Das vergangene Jahr sei aufgrund der Verletzung schwer gewesen. „Aber ich werde im Sommer hart arbeiten, damit ich wieder in die Spur komme.“ In Tölz sieht er dafür beste Voraussetzungen. „Ich komme zurück in die Heimat, sehe meine Freunde wieder, das Umfeld.“ Den Kontakt hat der Gaißacher auch in den vergangenen Jahren nie abreißen lassen. Ein weiterer Grund für den Wechsel, der Pauli wichtig war: „Tölz hilft mir, einen Weg ins Berufsleben neben dem Eishockey zu finden.“


Quelle: Pressemeldung //PI