INNSBRUCK,AUSTRIA,02.MAR.18 - ICE HOCKEY - EBEL, Erste Bank Eishockey Liga, pick round, HC Innsbruck vs EC Red Bull Salzburg. Image shows Matthew Generous (EC RBS). Photo: GEPA pictures/ Oliver Lerch - For editorial use only. Image is free of charge. GEPA pictures/ Oliver Lerch

Saisonende für Salzburg Verteidiger



Teilen auf facebook


Donnerstag, 29.März 2018 - 8:01 - Hiobsbotschaft für Red Bull Salzburg vor dem heutigen dritten Halbfinale gegen die Black Wings aus Linz. Verteidiger Matt Generous hat sich am Dienstag eine Gehirnerschütterung zugezogen und fällt für den Rest der Saison aus.

Es war ein Check von Patrick Spannring, der fair aber unglücklich verlief. Matt Generous wurde durch die Wucht des Aufpralls mit dem Rücken zur Bande geschleudert, sein Hinterkopf kollidierte mit dem Plexiglas und der 32-jährige Verteidiger blieb längere Zeit verletzt am Eis liegen. Nach dieser Aktion konnte der US Amerikaner nicht mehr weitermachen...

Das gilt auch für den Rest der Saison, wie die Salzburger Nachrichten heute vermelden. Generous hat sich abermals eine Gehirnerschütterung zugezogen und wird den Rest der Saison ausfallen. Damit endet die Spielzeit 2017/18 für den Amerikaner nach 47 Saisonpartien mit 3 Toren und 6 Assists.

passende Links:

Erste Bank Eishockey Liga


Quelle:red/kf