15.12.2017, Messestadion, Dornbirn, AUT, EBEL, Dornbirn Bulldogs vs EC VSV, 28. Runde, im Bild v. l. Matthew Fraser (Dornbirn Bulldogs), Ben Walter (EC VSV) und Lukas Herzog (EC VSV) // during the Erste Bank Icehockey League 28th round match between Dornbirn Bulldogs vs EC VSV at the Messestadion in Dornbirn, Austria on 2017/12/15. EXPA Pictures © 2017, PhotoCredit: EXPA/ Peter Rinderer EXPA/ Peter Rinderer

Villach verabschiedet sich in Dornbirn aus der Saison



Teilen auf facebook


Sonntag, 04.März 2018 - 8:22 - Beim VSV ist die Spannung schon weg - die Kärntner absolvieren heute ihr letztes Match vor dem Sommer und sind bei den Dornbirn Bulldogs zuz Gast. Die Vorarlberger stehen schon längst im Viertelfinale und warten heute auf den Gegner dort.

Die Bulldogs punkteten in den vergangenen sieben Spielen und haben ihr Viertelfinalticket längst fix gelöst. Nach gutem Start in die Qualification Round, musste Villach fünf Niederlagen in Serie hinnehmen und verpassten die Qualifikation für die Playoffs. Villach gewann die letzten drei direkten Duelle gegen die Bulldogs.

Der VSV bekam in den letzten fünf Spielen mindestens vier Gegentore. Die Bulldogs bekamen in der Qualification Round nur zweimal mehr als vier Gegentore.

So, 04.03.2018: Dornbirn Bulldogs vs. EC VSV (17:45 Uhr)
Referees: OFNER, STOLC, Sparer, Tschrepitsch.


passende Links:

Erste Bank Eishockey Liga


Quelle:red/Erste Bank Eishockey Liga