3
 
0

HCI vs.VSV

3
 
4

MZA vs.ZNO

8
 
3

RBS vs.G99

2
 
6

MZA vs.VIC

0
 
2

KAC vs.DEC

4
 
2

VSV vs.VIC

3
 
7

G99 vs.RBS

4
 
1

BWL vs.HCI

2
 
3

AVS vs.MZA

7
 
3

HCB vs.ZNO

2
 
5

ZNO vs.MZA

3
 
2

G99 vs.HCB

3
 
2

DEC vs.KAC

3
 
2

HCI vs.BWL

6
 
1

VIC vs.VSV

1
 
2

AVS vs.RBS

28.01.2018, Messestadion, Dornbirn, AUT, EBEL, Dornbirn Bulldogs vs EC KAC Black Wings Linz, 44. Runde, im Bild Matthew Neal (EC KAC) // during the Erste Bank Icehockey League 44th round match between Dornbirn Bulldogs vs EC KAC Black Wings Linz at the Messestadion in Dornbirn, Austria on 2018/01/28. EXPA Pictures ? 2018, PhotoCredit: EXPA/ Peter Rinderer EXPA/ Peter Rinderer

Matt Neal vom KAC in die DEL2



Teilen auf facebook


Mittwoch, 28.Februar 2018 - 14:32 - Erst letzte Woche wurde Matt Neal offiziell aus Klagenfurt verabschiedet, inzwischen hat der Stürmer einen neuen Arbeitgeber. Neal wechselt zu den Kassel Huskies in die DEL2.

Mit der Nummer 8 wird Matt Neal in Zukunft für die Kassel Huskies auflaufen. Der Kanadier war im Juli 2016 aus der ECHL kommend vom KAC verpflichtet worden und spielte daraufhin 95 Partien in der Erste Bank Eishockey Liga. Dabei brachte es der Angreifer auf 21 Tore und 36 Assists. In der laufenden Saison hatte Neal nicht nur mit weniger Eiszeit, sondern auch mit einer langen Verletzung und deutlich weniger Punkteausbeute zu kämpfen.

Erst am 24. Februar wurde Neal daher aus dem Kader der Rotjacken gestrichen und befand sich zuletzt auf Jobsuche. Die ist nun vorbei, denn Neal hat in Kassel angeheuert und wird schon am Wochenende sein DEL2 Debüt geben.

passende Links:

Erste Bank Eishockey Liga


Quelle:red/kf