SC Langenthal verlängert mit Mathis, Pienitz und Gerber



Teilen auf facebook


Dienstag, 06.Februar 2018 - 11:22 - Der SC Langenthal hat die auslaufenden Verträge mit Torhüter Marco Mathis, Verteidiger Hans Pienitz und Stürmer Tom Gerber verlängert. Der Stürmer Dimitri Malgin bleibt fix bis zum Ende der laufenden Saison bei den Oberaargauern.

Mathis mit Einjahresvertrag: Der 28-jährige Marco Mathis hat einen Einjahresvertrag bis zum Ende der Saison 2018/19 unterzeichnet. Der erfahrene Torhüter absolviert bereits die siebte Saison mit den Langenthalern. Der Musterathlet überzeugt mit Konstanz und war insbesondere im vergangenen Frühjahr massgeblich am Titelgewinn beteiligt.

Pienitz mit Zweijahresvertrag: Der SCL hat den Vertrag mit dem 30-jährigen Verteidiger Hans Pienitz um weitere zwei Jahre bis zum Ende der Saison 2019/20 verlängert. Der Deutsch-Amerikaner mit Schweizer Lizenz steht seit 2013 in den Diensten der Langenthaler. Nebst seiner langjährigen Erfahrung bringt Pienitz auch viel Spielwitz mit.

Tom Gerber mit Zweijahresvertrag: Der 24-jährige Stürmer Tom Gerber stiess im Herbst 2016 von den SCL Tigers zum SC Langenthal und überzeugte in den gezeigten Auftritten mit Speed, Wille und seiner Persönlichkeit. Gerber hat beim SC Langenthal einen Zweijahresvertrag bis Ende Saison 2019/20 unterzeichnet; mit Ausstiegsoption ab der zweiten Saison.

Dimitri Malgin bis Ende Saison fix beim SCL: Der 29-jährige Stürmer Dimitri Malgin, welcher in der laufenden Spielzeit bereits drei Partien für den SCL bestritten hat, wird ab Mittwoch, 7. Februar fix bis Ende Saison für Gelb-Blau auflaufen.

Patrick Schommer zurück: Der 28-jährige Stürmer Patrick Schommer, welcher die letzten Spiele aufgrund einer Oberkörperverletzung nicht mittun konnte, wird beim heutigen Auswärtsspiel beim HC La Chaux-de-Fonds wieder für die Langenthaler auflaufen.

passende Links:

hockeyfans.ch


Quelle: Pressemeldung //PI