3
 
2

VIC vs.HCB

4
 
2

RBS vs.BWL

3
 
1

KAC vs.DEC

3
 
4

ZNO vs.HCB

4
 
3

VSV vs.VIC

5
 
8

HCI vs.RBS

1
 
4

G99 vs.KAC

0
 
4

AVS vs.BWL

0
 
0

DEC vs.AVS

0
 
0

MZA vs.HCI

0
 
0

HCB vs.KAC

0
 
0

MZA vs.VIC

0
 
0

DEC vs.ZNO

0
 
0

RBS vs.AVS

0
 
0

VSV vs.HCI

0
 
0

BWL vs.G99

photo_293597_20121007.jpg EXPA / Thomas Haumer

USA krönen sich gegen Kanada zum U20 Weltmeister



Teilen auf facebook


Freitag, 06.Januar 2017 - 9:07 - Die World Juniors sind vorbei und die U20 Welt hat einen neuen Weltmeister. Das Team USA hat vor mehr als 20000 Fans Gold gegen Kanada geholt - im Shootout, nachdem die US Boys schon im Halbfinale gegen Russland durch einen Penalty Sieg weiter gekommen waren.

Zum vierten mal nach 2004, 2010 und 2013 heißt der U20 Weltmeister USA! Die Amerikaner erwiesen sich dabei als Comeback Kids, denn Gegner Kanada hatte zwei Mal in diesem Finale eine Zweitoreführung. Die US Boys hatten in der Vorrunde alle Partien gewonnen und dabei auch Kanada mit 3:1 geschlagen. Nach den Siegen über die Schweiz und im Halbfinale gegen Russland waren die Amerikaner ohne Niederlage in dieses Finale vorgestoßen. Der 16-fache U20 Weltmeister Kanada erwischte aber den besseren Start und konnte in den ersten zehn Minuten eine 2:0 Führung herausspielen. Diese wurde vom Team USA im Mitteldrittel egalisiert und es ging mit einem 2:2 in die letzten zwanzing Minuten.

Im Schlussabschnitt schienen die Kanadier Gold schon so gut wie sicher zu haben. Ein Doppelschlag in den ersten vier Minuten brachte die 4:2 Führung und die Kanadier hätten nur noch das Ergebnis verwalten müssen. Die USA kämpften sich aber zurück, kamen nur 39 Sekunden nach dem vierten Gegentor zum 3:4 Anschluss und in der 48. Minute erzielten sie dann das 4:4. Mit diesem Remis ging es schließlich bis ins Penalty Schießen. In diesem wehrte der amerikanische Goalie Carter Hart alle Versuche der Ahornblätter ab, während Troy Terry den US Amerikanern dann den Sieg schenkte. Es war das dritte Mal in Folge, dass sich das Team USA im Finale der World Juniors gegen Kanada durchsetzte (nach 2004 und 2010).

Das nächste Mal werden diese beiden Nationen am 29. Dezember 2017 gegenüber stehen. Im Rahmen des World Junior Turniers 2018 wird man erstmals in der Eishockeygeschichte ein U20 WM Freiluftspiel absolvieren - am New Era Field in Buffalo. Dann werden auch die heute mehr als 20.000 Zuschauer als Fankulisse deutlich überboten werden.


Quelle:red/Kf