3
 
2

VIC vs.HCB

4
 
2

RBS vs.BWL

3
 
1

KAC vs.DEC

3
 
4

ZNO vs.HCB

4
 
3

VSV vs.VIC

5
 
8

HCI vs.RBS

1
 
4

G99 vs.KAC

0
 
4

AVS vs.BWL

0
 
0

DEC vs.AVS

0
 
0

MZA vs.HCI

0
 
0

HCB vs.KAC

0
 
0

MZA vs.VIC

0
 
0

DEC vs.ZNO

0
 
0

RBS vs.AVS

0
 
0

VSV vs.HCI

0
 
0

BWL vs.G99

 Reinhard Eisenbauer/eisenbauer.com

Olympia: Finnland blamiert US Boys im kleinen Finale



Teilen auf facebook


Samstag, 22.Februar 2014 - 21:43 - Die Bronzemedaille beim Herrenturnier von Sotschi geht an Finnland! Die Suomi überliefen eine schwach spielende US Mannschaft mit 5:0, wobei Oldie Teemu Selänne zwei Tore erzielen konnte.

43 Jahre und 234 Tage war Teemu Selänne heute alt - und der Finnische Superstar hat auf seiner Abschiedstour noch einmal Edelmetall geholt. Nur ein Drittel lang hielten die US Amerikaner im kleinen Finale von Sotschi die Partie offen, dann kassierten sie binnen 11 Sekunden zwei Gegentore und verschossen wenig später auch noch den zweiten Penalty an diesem Abend...

Spätestens zu diesem Zeitpunkt war der Bann gebrochen und die Finnen konnten aufspielen. Im Schlussdrittel fegten die Nordeuropäer dann ihre nicht mehr wirklich motivierten Kollegen aus Amerika förmlich vom Eis und stürmten mit einem 5:0 Sieg aufs Siegerpodest des Olympiaturniers.

Die Bronzemedaille ist das vierte Edelmetall für die Finnen in den letzten 5 Olympiaturnieren. So viel hat keine andere Nation gesammelt!

USA - Finnland 0:5 (0:0, 0:2, 0:3)
Tore: 0:1 Selänne (22.), 0:2 Jokinen (22.), 0:3 Hietanen (47.), 0:4 Selänne (50./PP), 0:5 Maatta (54./PP).
Schüsse: 27:29
Strafen: 12:4 Minuten

passende Links:

Offizielle Seite des IOC