EHC Bregenzerwald

Finne Helle übernimmt bei Bregenzerwald



Teilen auf facebook


Montag, 10.Oktober 2011 - 14:44 - Überraschend kommt es nicht, dass der EHC Bregenzerwald seinen skandinavischen Weg fortsetzt und heute einen neuen Trainer präsentierte, der aus Finnland kommt. Jari Helle übernimmt ab morgen das Training.
Guntram Schedler, in den letzten Monaten auch Interimscoach beim ECB, kann dabei ein intaktes Team übergeben das mit drei Siegen nach sechs Runden toll in die Saison gestartet ist, den besten Saisonstart seit Jahren beim ECB hingelegt hat.

Jari Helle ist am 10.08.1962 geboren. Als Spieler hatte er bereits in jungen Jahren auch Spiele in der finnischen Eliteliga. Wegen einer Rückenverletzung beendete er bereits mit 21 Jahren seine Spielerkarriere und ist nun schon über 20 Jahre sehr erfolgreich und angesehen im Trainergeschäft. ER hat in Finnland und Italien schon mehrere Clubs zu Meisterehren geführt. Beim ECB ist man sehr erfreut, dass die Verpflichtung des Trainers gelungen.

Die Trainerstationen von Jari Helle:
1988 – 1990 Start der Trainerkarriere als Assitantcoach beim U20 Team von Kookoo unter Headcoach Esa Siren.
1990 – 1992 Finnland - Sapko (dritte Liga - Headcoach)
1990 – 1991 European Scout for Pittsburgh Pinguins (war in der Scoutinggruppe welche Jaromir Jagr für die NHL gedraftet hat)
1992 – 1993 Finnland Kookoo (Mestis Liga - Headcoach)
1993 – 1994 Finnland Hermes (Mestis Liga - Headcoach)
1994 –1997 Finnland Titaanit Kotka (Aufstieg im ersten Jahr von der dritten in die zweite Liga, dann 2 Jahre in der zweiten Liga geblieben)
1998 – 2001 Kaltern (Headcoach - Meistertitel mit Kaltern in der Liga A2 )
2001 – 2002 Eppan (Headcoach - Meister mit Eppan in der Liga A2 )
2002 – 2004 Finnland Roki (dritte Liga - Headcoach)
2004 – 2005 Kaltern (Headcoach)
2005 – 2006 Eppan (Headcoach – Nachfolger von Kjell Greger Lindqvist)
2006 – 2007 Finnland Titaanit Kotka ( Headcoach - Aufstieg von der dritten in die zweite (Mestis) Liga)
2008 – 2010 Bozen ( Headcoach - 2008 und 2009 Meister mit Bozen Liga A1)
2011 – Eppan (Headcoach)

passende Links:

nhl.com