ec_graz_99ers_logo_2010-2011.jpg

Transfergeflüster: Mike Ouellette stürmt für die 99ers



Teilen auf facebook


Mittwoch, 01.September 2010 - 16:40 - Rechtzeitig vor Saisonbeginn freuen sich die Moser Medical Graz99ers über einen Top-Neuzugang: Mit Mike Ouellette siedelt ein weiterer Legionär und Centerstürmer an die Mur.

Bereits nach der vergangenen Erste Bank Eishockey Liga Saison und vor allem nach den Gala-Vorstellungen in der ersten Play-Off-Runde just gegen die Grazer, war Mike Ouellette im Fokus von Graz99ers Trainer Bill Gilligan und Co. Der 28-jährige Ouellette ist ein Wunschkandidat des Graz99ers-Coaches.
In der Vorsaison – seinem ersten Jahr in Europa – konnte der gebürtige Kanadier bereits in 63 Spielen insgesamt 31 Tore und 27 Assists für KHL Medvescak Zagreb verbuchen. Davor war der Rechtsschütze zwei Saisonen lang in der American Hockey League bei Hartford unter Vertrag. Im dortigen Farmteam der New York Rangers spielte er gemeinsam mit Tommy Pöck. Bill Gilligan freut sich auf den Neuzugang: „Mike kann und wird uns verstärken – er hat letztes Jahr für Zagreb und vor allem auch in Testspielen für Kassel (Anmerkung: u. a. beim 3:2-Sieg gegen die Moser Medical Graz99ers vor knapp zwei Wochen) wieder gezeigt, dass er topfit und sehr wertvoll für sein Team ist!“ Auch Mike Ouellette kann es nicht erwarten seine Zelte in Graz aufzuschlagen: „Ich freue mich auf eine großartige Saison mit den Graz99ers!“ Der Mittelstürmer wird bereits Ende dieser Woche mit seiner Frau und seinem Hund in Graz erwartet.

passende Links:

Erste Bank Eishockey Liga


Quelle: Pressemeldung //PI