4
 
3

DEC vs.KAC

5
 
3

VIC vs.HCI

2
 
5

KAC vs.VIC

3
 
4

HCB vs.VSV

7
 
5

G99 vs.MZA

8
 
3

BWL vs.ZNO

5
 
3

DEC vs.RBS

2
 
4

AVS vs.HCI

0
 
0

G99 vs.KAC

0
 
0

HCI vs.RBS

0
 
0

ZNO vs.HCB

0
 
0

ZNO vs.AVS

0
 
0

RBS vs.BWL

0
 
0

KAC vs.DEC

0
 
0

VIC vs.HCB

0
 
0

HCI vs.G99

  

09-10-ebehl-bwl-kac1-puck1.250.jpg BWL/Eisenbauer

Ukraine mit Mühe gegen Japan, Serbien abgestiegen



Teilen auf facebook


Samstag, 24.April 2010 - 19:11 - Noch sehr viel schwerer als Österreich tat sich auch Tabellenführer Ukraine gegen Japan. Die Asiaten forderten den Aufstiegskandidaten bis zum Schluss, am Ende behielten die Ukrainer mit einem 2:1 Sieg aber ihre weiße Weste. Abgestiegen ist hingegen Serbien, das gegen Litauen mit 4:9 das Nachsehen hatte.

85 Sekunden vor Schluss war das Zittern beendet. Bis zur 59. Minute hatte Japan ein 1:1 gegen den haushohen Favoriten Ukraine behauptet, doch dann schlug es doch noch einmal hinter Torhüter Fukufuji ein. Der vierte Sieg im vierten Spiel für die Ukraine, die damit ohne Punkteverlust ins Entscheidungsspiel am Sonntag gegen Österreich gehen.

Ein vorgezogenes Entscheidungsspiel gab es im Kampf gegen den Abstieg. Litauen feierte in diesem Match einen sicheren 10:4 Erfolg und schickte Serbien wieder in die C-Gruppe. Dabei waren die Serben im letzten Drittel bis auf 4:6 herangekommen, doch dann ließ Litauen in den letzten 14 Minuten noch weitere 4 Tore folgen.

Die Serben bleiben somit als einziges Team ohne Punktegewinn - daran wird vermutlich auch das letzte Spiel am Sonntag gegen die Niederlande nichts ändern. Litauen muss gegen Japan ran.