Eisenbauer

Saisonende für Florian Iberer



Teilen auf facebook


Donnerstag, 21.Januar 2010 - 5:57 - Jetzt ist es traurige Gewissheit: 99ers Verteidiger Florian Iberer muss dieses Saison abhaken. Mit einer Herzmuskelentzündung wäre ein zu frühes Comeback gesundheitlich zu riskant.

Seit Anfang Dezember ist Iberer zum Zuschauen verdammt, darf auf Anraten der Ärzte kein Bewerbsspiel unter erhöhter Anstrengung mehr bestreiten. Da die diagnostizierte Herzmuskelentzündung zwar besser, aber nicht ausgeheilt ist, wird Iberer auch für den Rest dieser Saison 09/10 nicht mehr eingesetzt werden können.

Die Grazer denken nun über Ersatz für den Verteidiger nach, hätten noch bis 31. Jänner Zeit, am Transfermarkt tätig zu werden.

passende Links:

Erste Bank Eishockey Liga