GEPA/Red Bulls

Transfergeflüster: Salzburg trennt sich von Yellow-Horn



Teilen auf facebook


Donnerstag, 29.Januar 2009 - 7:36 - Er war einer jener jungen Legionäre, die im Kader von Titelverteidiger Salzburg ihre Erfahrungen sammeln sollten, doch jetzt ist kein Platz mehr für ihn. Angreifer Colton Yellow Horn verlässt die Mozartstädter und kehrt nach Nordeuropa zurück.

Erwartungsgemäß misten die Red Bulls kurz vor Ende der Transferfrist ihren aufgeblähten Kader in Richtung Play Offs noch einmal aus. Zuerst schickte man die Youngsters in die Nationalliga, jetzt muss ein Legionär gehen. Colton Yellow Horn verlässt die Salzburger und geht zurück nach Nordamerika, wo er in der ECHL für die Elmira Jackals spielen wird.

Yellow Horn absolvierte nur 11 Partien für die Bullen und machte dabei 1 Tor, sowie 2 Assists.

passende Links:

Erste Bank Eishockey Liga