EBEL 14/15
2
 
1

KAC vs.HCB
EBEL 14/15
4
 
6

RBS vs.AVS
EBEL 14/15
0
 
3

VSV vs.VIC
EBYSL 14/15
4
 
5

VSV2 vs.KACII
EBYSL 14/15
2
 
3

ZNO vs.LA1
EBEL 14/15
1
 
2

OLL vs.HCB
EBEL 14/15
3
 
2

G99 vs.VSV
EBJL 14/15
6
 
3

LA1 vs.ZNO
EBJL 14/15
0
 
0

MAR vs.OLJ
EBJL 14/15
0
 
0

TKR vs.BLE
EBJL 14/15
0
 
0

MLD vs.HKSL
EBJL 14/15
0
 
0

ZNO vs.BWL
EBEL 14/15
0
 
0

VIC vs.HCI
EBEL 14/15
0
 
0

KAC vs.ZNO
EBEL 14/15
0
 
0

AVS vs.BWL
EBEL 14/15
0
 
0

DEC vs.RBS

Premiere zeigt doppelt so viele Spiele wie bisher



Teilen


Freitag, 17.September 2004 - 15:56 - Bully für Premiere Abonnenten. Der Abo-Sender zeigt in der kommenden Saison der Erste Bank Eishockey Liga mehr Live-Spiele als je zuvor. Zweimal pro Woche ist Premiere während des Grunddurchgangs künftig bei den Top-Spielen vor Ort, immer donnerstags ab 19.00 Uhr und sonntags ab 17.45 Uhr. Ab dem Semifinale zeigt PREMIERE AUSTRIA immer eine Begegnung der Play-off-Serie live.Insgesamt überträgt Premiere in der kommenden Saison über 10.000 Sendeminuten live und unterstreicht damit seine Position als Eishockeysender Nummer 1 in Österreich. Dem prominenten Expertenteam mit den ehemaligen Eishockeyprofis Gary Venner, Günther Stockhammer und Tommy Cijan gehört in der neuen Saison auch der ehemalige Nationalteamspieler und Ex-Trainer der Vienna Capitals Kurt Harand an.






Premiere Geschäftsführer Dr. Georg Kofler: "Eishockey hat in Österreich eine große Tradition und ist nach wie vor eine der beliebtesten Sportarten. Wir werden in dieser Saison mehr Live-Eishockey zeigen, als jemals zuvor im österreichischen TV zu sehen war. Die Zuschauer können sich auf eine packende Saison der Erste Bank Eishockey Liga vor der Heim-Weltmeisterschaft im Jahr 2005 freuen."



Zum Auftakt der neuen Saison zeigt Premiere ab 19.00 Uhr das Top-Spiel der ersten Runde zwischen den Salzburg Red Bulls und dem EC KAC. Vom Saison-Eröffnungsmatch in der Salzburger Eisarena meldet sich Moderator Stefan Kitzmüller. Premiere Experte Gary Venner analysiert das Geschehen auf dem Eis. Kommentator der Begegnung ist Charly Leitner.



Am Donnerstag, 23. September, zeigt Premiere vom zweiten Spieltag der Erste Bank Eishockey Liga die Begegnung der Vienna Capitals gegen den Villacher SV ab 19.00 Uhr live. Aus der Albert Schultz Halle melden sich Moderator Stefan Kitzmüller und Premiere Experte Kurt Harand. Es kommentiert Charly Leitner.




Live-Sendetermine:
Dienstag, 21.09.2004, 19.00 Uhr
EC Red Bulls Salzburg - EC KAC



Donnerstag, 23.09.2004, 19.00 Uhr
EV Vienna Capitals - EC Villacher SV

passende Links:
Erste Bank Eishockey Liga
Vienna Capitals - Fanclub Icefire
Vienna Capitals - Webseite


hockeyfans.at der letzen 24h

Jonathan Quick bester Kings Goalie aller Zeiten  Gallery Österreich gegen Italien - Nachbar-Duell mit Minikader  Boston nach Verletzung von Chara erschüttert  Gallery Gordie Howe Hattrick für Radulov in der KHL  Linzer Trainer nimmt Druck von der Mannschaft  Fulminante Red Wings drehen Match gegen Pittsburgh um  Gallery Islanders setzen sich in Boston durch  Gallery Thomas Vanek punktet und siegt gegen Arizona  Starkbaum kassiert fünf Tore gegen Linköping  VSV vergibt Zweitoreführung in Graz  Gallery Bozen stolpert zu Pflichtsieg in Slowenien  Ronny Keller neuer Verwaltungsratspräsident in Thurgau  Gallery Black Hawks wollen weiterhin den Blick von oben genießen  Marchon und Hügli mit B-Lizenz zu Langenthal  Patrick Reimer: "Habe enge Liga erwartet"  Bad Tölz vor lösbaren Aufgaben am Wochenende  Tabellenführer Adler Mannheim in Hamburg und gegen Krefeld gefordert  Kölner Haie spielen am Freitag in Rosa  Gallery Niklas Sundblatt gibt Co-Trainer-Amt in Deutschland ab  Marcel Ohmann verlängert bis 2018 in Köln  KAC könnte gegen Znojmo an die Top 6 anschließen  Salzburg zu Gast bei den angeschlagenen Bulldogs  Fehervar hat gegen die Black Wings gute Karten  Schock für Salzburg: 8 Wochen Pause für Luka Gracnar  EC Peiting gegen SoHo und Deggendorf  Deutscher Verband verlängert auch mit Vermarkter  Innsbruck will sich in Wien teuer verkaufen  Zagrebs Siegesserie in der KHL ist zu Ende  Vienna Capitals voller Elan ins Heimspiel-Triple  Feldkirch und Lustenau matchen sich um INL Spitze 

News in English

Wins for Bozen and Graz  Black Wings and Sharks hit the road  VSV travels to the best home-team, Bozen to their favorite opponent  Just Fehervar won on the road  Fehervar, Znojmo and Ljubljana on the road  » hockeyfans.at in english

Diese Woche am meisten gelesen

Muss Benoit Gratton die Karriere beenden?  Das ist der erste Teamkader unter Dan Ratushny  Team Canada mit Capitals Verteidiger und Ex-VSV Trainer  Vanek Kollege schrammt an Horrorverletzung vorbei  VSV hat sich gegen die Capitals Besserung vorgenommen