cp2q1910.jpg Spengler Cup /Swiss-image.ch

Spengler Cup: Kanada triumphiert mit Kantersieg über Davos



Teilen auf facebook


Montag, 31.Dezember 2012 - 14:09 - Das Team Canada hat nach einer fünfjährigen Pause den traditionellen Spengler Cup gewonnen! Die Nordamerikaner machten im Finale mit ihrem Gegner, Gastgeber HC Davos, kurzen Prozess und feierten einen 7:2 Kantersieg.

2007 - das war das letzte Mal, dass Kanada den Spengler Cup gewinnen konnte. Ein Jahr zuvor standen sich Davos und das Team Canada das letzte Mal in einem Finale gegenüber. Damals gewannen die Schweizer, die allerdings dieses Mal nicht den Funken einer Chance hatte. Es mag daran gelegen sein, dass Kanada im Turnierverlauf zwei freie Tage hatte und der HCD bereits das fünfte Match innerhalb von fünf Tagen absolvierte.

Das Traumfinale war die Wiederauflage einer Partie aus der Vorrunde. Schon dieses Match ahtten die Ahornblätter mit 5:0 sehr deutlich für sich entschieden. Und die Kanadier zeigten von Beginn weg, dass sie diesen Sieg unbedingt wollten. 47 Sekunden waren erst gespielt, da führten die Nordamerikaner bereits mit 1:0.

Und in dieser Tonart ging es weiter, bis zur 10. Spielminute hieß es 3:0 für den großen Favoriten. Der HC Davos war bis dahin begeisterter Zuschauer, was sich nur wenig ändern sollte. Zwar gelang dem Gastgeber noch vor der ersten Pause der erste Treffer, aber das sollte es dann für längere Zeit auch gewesen sein. Die Kanadier kontrollierten Tempo, Gegner und Scheibe und erarbeiteten sich im Mitteldrittel zwei weitere Treffer. Vor dem letzten Abschnitt hieß es damit bereits 5:1 und die Frage nach dem Turniersieg war schon entschieden.

Die Spielfreude war den Kanadiern trotzdem nicht zu nehmen und es folgten zwei weitere Tore zum 7:1, ehe die Ahornblätter etwas zurück steckten. Erst in der Schlussphase kam Davos zu einigen guten Möglichkeiten, die prompt auch zum zweiten Treffer der Eisgenossen führte. Es war das erste Mal in diesem Turnier, dass Kanada mehr als einen Gegentreffer zulassen musste!

Am klaren Erfolg Kanadas änderte das aber nichts mehr und die Ahornlätter durften den ersten Sieg beim Spengler Cup seit 5 Jahren bejubeln.

Team Canada - HC Davos 7:2 (3:1, 2:0, 2:1)
Tore: Bergeron, Walser, Smyth (2), Tavares (2), Spezza bzw. Bürgler, Diaz.