3
 
4

VIC vs.RBS
EBJL 14/15
2
 
1

VAS vs.MAC
EBJL 14/15
3
 
8

CEL vs.RBS

0
 
1

HCI vs.KAC

2
 
1

DEC vs.G99

8
 
2

ZNO vs.BWL

4
 
2

AVS vs.RBS

2
 
0

VIC vs.VSV

1
 
4

OLL vs.HCB
EBJL 14/15
6
 
3

LA1 vs.ZNO

0
 
0

RBS vs.ZNO

0
 
0

HCB vs.HCI

0
 
0

VSV vs.AVS

0
 
0

BWL vs.VIC

0
 
0

KAC vs.DEC

0
 
0

G99 vs.OLL

 Eisenbauer

Kanada holt Blackhawks Sharp und Keith in den Kader



Teilen


Donnerstag, 26.April 2012 - 8:50 - Kanada hat seinen Kader für die WM in Schweden und Finnland schon fast vollständig aufgestellt. Mit Duncan Keith und Patrick Sharp von den Chicago Blackhawks haben die Ahornblätter zwei weitere NHL Stars ins Aufgebot geholt.

Am 4. Mai beginnt für Kanada die Weltmeisterschaft mit einem Match gegen die Slowakei, bis dahin werden die Nordamerikaner wohl auch die letzten beiden noch offenen Positionen besetzt haben. Ein Stürmer und ein Verteidiger sollen noch folgen. Laut Medienberichten aus Kanada sollen diese beiden Kaderstellen möglichst rasch besetzt werden, um möglicher Weise schon bei den beiden Tests gegen die Schweiz Ende der Woche komplett antreten zu können.

Heute haben Duncan Keith und Patrick Sharp ihre Teilnahme an der WM zugesagt - beide sind mit Chicago erst kürzlich in der ersten Runde der NHL Play Offs gescheitert.

Duncan Keith kennt das Team Canada bereits, denn er hat bei den Olympischen Spielen von Vancouver mit den Kanadiern bereits Gold geholt - ebenso wie seine Teamkollegen in Skandinavien, Corey Perry und Ryan Getzlaf.

Mit seinen 30 Jahren ist Patrick Sharp bislang der älteste Spieler, den Kanada einberufen hat. Der Stürmer mit der eingebauten Torgarantie soll vor allem die Durchschlagskraft nach vorne erhöhen.

passende Links:


hockeyfans.ch
nhl.com


hockeyfans.at der letzen 24h

In der INL stehen die Hausherren unter Druck  Nur noch Dornbirn kann den KAC stoppen  Graz hat es nicht mehr selbst in der Hand  Ein letztes Tiroler Derby als Play Off Heißmacher für Bozen  Bei Black Wings gegen Capitals geht es nur noch um die Ehre  Neuer Premiumpartner für das ÖEHV Nationalteam  Znojmo braucht in Salzburg einen Punktgewinn  Für Fehervar geht es beim VSV um Platz 3  Straubing gibt 6 Vertragsverlängerungen bekannt  Crimmitschau verliert zum Hauptrunden-Abschluss  Tölzer Löwen schlagen Bayreuth  Freezers gehen im letzten Spiel 0:9 baden  Red Bulls mit 4:2-Sieg gegen Köln beim Hauptrundenabschluss  KAC macht mit Shutout in Innsbruck Schritt Richtung Viertelfinale  Overtimesieg gegen Graz! Dornbirn bleibt im Play Off Rennen  Vienna Capitals beenden Durststrecke  Bozen sichert sich einen Platz im Viertelfinale  Fehervar sichert sich gegen Salzburg das Heimrecht  Znaim schenkt Linz 8 Volltreffer ein 

News in English

Bozen reaches Play Offs, Fehervar claims home ice  Final Countdown to the EBEL Play Offs  Salzburg takes first place, Linz fixes CHL  VSV wants to end loosing streak against Linz  Top 3 teams take home wins  » hockeyfans.at in english

Diese Woche am meisten gelesen

VSV-Goalie Lamoureux für ein Spiel gesperrt  Bratislava verabschiedet sich mit gigantischer Stimmung  Liga erteilt Grazer Gesuch eine Absage  Linz verzichtet in Znojmo auf einige Stammkräfte  Führt Jim Boni die Capitals aus der Krise?