EBEL 14/15
3
 
2

HCI vs.DEC
EBEL 14/15
6
 
3

BWL vs.ZNO
EBEL 14/15
2
 
1

KAC vs.HCB
EBEL 14/15
4
 
6

RBS vs.AVS
EBEL 14/15
0
 
3

VSV vs.VIC
EBYSL 14/15
4
 
5

VSV2 vs.KACII
EBYSL 14/15
2
 
3

ZNO vs.LA1
EBJL 14/15
6
 
3

LA1 vs.ZNO
EBYSL 14/15
0
 
0

VICII vs.ZNO
EBJL 14/15
0
 
0

MLD vs.HKSL
EBEL 14/15
0
 
0

DEC vs.RBS
EBEL 14/15
0
 
0

KAC vs.ZNO
EBEL 14/15
0
 
0

AVS vs.BWL
EBEL 14/15
0
 
0

VIC vs.HCI
EBEL 14/15
0
 
0

OLL vs.HCB
EBEL 14/15
0
 
0

G99 vs.VSV

Pöck, Thomas, WM, groß Reinhard Eisenbauer/eisenbauer.com

Pöck Tor reichte nicht für Modo



Teilen


Freitag, 24.Februar 2012 - 8:58 - Thomas Pöck und Modo verlieren derzeit etwas den Anschluss an die Play Off Plätze in der schwedischen Elitserien. Das 3:4 gegen Skelleftea war schon die dritte Niederlage in Serie und daran konnte auch ein Pöck Tor nichts ändern.




Mit einem Fehlstart aus dem Bilderbuch legte Modo im Heimspiel gegen den Zweiten aus Skelleftea los. Pöck & Co. gerieten im ersten Drittel mit 0:3 in Rückstand und hatten damit schon nach 20 Minuten kaum noch eine Siegchance. Aber die Gastgeber gaben sich nicht auf und kamen bis zur Anfangsphase des letzten Abschnitts auf 2:3 heran. Als Modo auf den Ausgleich drückte, konnten die Gäste in der 53. Minute auf 4:2 erhöhen und waren damit endgültig auf der Siegerstraße.

Aber Thomas Pöck machte es 66 Sekunden vor dem Ende noch einmal spannend und verkürzte mit seinem 8. Saisontor noch auf 3:4. Mehr war für Modo dann allerdings nicht mehr drin und die dritte Niederlage in Serie wirft den Kärntner mit seinen Kollegen im Play Off Kampf zurück.

Inzwischen liegt Modo nur noch auf dem neuten Platz und hat jetzt zwei Zähler Rückstand auf den Play Off Strich. Am Samstag heißt es daher, die Negativserie zu beenden, wenn Modo bei HV71 gastiert.

passende Links:
Legionärübersicht auf hockeyfans


hockeyfans.at der letzen 24h

Linzer Verteidiger Piche fällt vorerst aus  Gallery KAC gewinnt Kärntner EBYSL Derby  Raffl und Co. gewinnen Battle of Pennsylvania  Eispiraten wollen wieder punkten  NHL Partie in Ottawa nach Schuss-Attentat abgesagt  Felix Schütz verlässt München Richtung Russland  Schafft der VSV in Graz die sportliche Wende?  Eisbären Berlin kämpfen gegen den Brustkrebs  Ljubljana kämpft um ersten Sieg gegen Bozen  Großer Name an der Seite von Herburger und Ulmer?  Sport1 bleibt weiterhin bei Länderspielen am Puck  Prominenter Teamkollege für Johannes Bischofberger  Herburger und Ulmer punkten gegen Obrist  Starkbaum wird gegen neuen Leader ausgewechselt  Raffl und die Flyers gehen leer aus 

News in English

VSV travels to the best home-team, Bozen to their favorite opponent  Just Fehervar won on the road  Fehervar, Znojmo and Ljubljana on the road  Red Bulls with clear win against Villach  Znojmo and Fehervar face each other  » hockeyfans.at in english

Diese Woche am meisten gelesen

Muss Benoit Gratton die Karriere beenden?  Match mit Folgen: Lamoureux und Trattnig im Krankenhaus  Das ist der erste Teamkader unter Dan Ratushny  Vanek Kollege schrammt an Horrorverletzung vorbei  Team Canada mit Capitals Verteidiger und Ex-VSV Trainer