EKZ, Strömwall, Trainer, Head Eisenbauer.com

VSV Trainer Strömwall erklärt Rücktritt



Teilen auf facebook


Donnerstag, 10.Februar 2011 - 12:48 - Bereits in den letzten Wochen ist der Druck auf VSV Trainer Strömwall immer größer geworden, heute hat der Schwede seinen sofortigen Rücktritt erklärt. Sein Amt übernimmt der bisherige Co-Trainer Mike Stewart.

Es ist der von vielen Fans herbeigesehnte Schritt, den man schon länger erwartet hatte. Nach sieben Niederlagen in Serie hatte der VSV zwar zuletzt wieder einen Sieg gefeiert, muss aber weiterhin um den vierten Tabellenplatz zittern. Strömwall, medial und von den Fans schwer kritisiert, hat nach den vielen Tiefschlägen der letzten Wochen die Konsequenzen gezogen und ist zurückgetreten.

Bereits ab heute ist somit Mike Stewart, der bis zum letzten Jahr noch selbst das VSV Dress getragen hat, der neue Headcoach. Der ehemalige Verteidiger hat seit Beginn dieser Saison als Co-Trainer Erfahrungen gesammelt.

"Es ist für alle kein guter Zustand, wenn man immer nur von Spiel zu Spiel arbeiten kann", erklärte Strömwall auf der VSV Homepage. Als Ziel für die letzten Runden im EBEL Grunddurchgang geben die Adler die erfolgreiche Verteidigung von Rang 4 vor.

passende Links:

Erste Bank Eishockey Liga