photo_320147_20121214.jpg EXPA Oskar Hoeher

USA fügen Russland erste Turnierniederlage zu



Teilen auf facebook


Dienstag, 16.Mai 2017 - 20:01 - Die ersten sechs Spiele hatte Rekordweltmeister Russland bei der WM in Köln gewonnen, im siebten und letzten Gruppenmatch ging es gegen die USA um den Sieg in der Vorrundengruppe A. Drei Mal ging die Sbornaja in Führung, drei Mal glich Amerika aus und siegte am Ende verdient mit 5:3. Damit geht Platz 1 in Köln an die US Boys, Rang 2 an Russland.

Russland - USA 3:5 (1:0, 2:3, 0:2)
Tore: 1:0 Gusev (13.), 1:1 Hayes (22./PP), 2:1 Belov (28.), 2:2 Larkin (33.), 3:2 Gusev (37./PP), 3:3 Hayes (38.), 3:4 Lee (53./PP), 3:5 Nelson (60./EN).
Schüsse: 19:35
Strafen: 16:8 Minuten





Quelle:red/kf