4
 
3

DEC vs.KAC

5
 
3

VIC vs.HCI

2
 
5

KAC vs.VIC

3
 
4

HCB vs.VSV

7
 
5

G99 vs.MZA

8
 
3

BWL vs.ZNO

5
 
3

DEC vs.RBS

2
 
4

AVS vs.HCI

0
 
0

G99 vs.KAC

0
 
0

HCI vs.RBS

0
 
0

ZNO vs.HCB

0
 
0

ZNO vs.AVS

0
 
0

RBS vs.BWL

0
 
0

KAC vs.DEC

0
 
0

VIC vs.HCB

0
 
0

HCI vs.G99

photo_320147_20121214.jpg EXPA Oskar Hoeher

Deutschlands Rieder bleibt WM Pechvogel



Teilen auf facebook


Dienstag, 09.Mai 2017 - 10:11 - Tobias Rieder und seine WM Auftritt... der NHL Export aus Deutschland hat sich schon letztes Jahr im Verlauf des WM Turniers so schwer verletzt, dass er frühzeitig abreisen musste. Seit gestern ist der Stürmer wieder verletzt und steht dem DEB Team für den Rest des Turniers nicht mehr zur Verfügung.

Deutschland steht bei der Heim WM in Köln vor den entscheidenden Partien um die Viertelfinalteilnahme. Dabei erlitten die DEB Schützlinge einen Rückschlag, denn mit Tobias Rieder fällt einer der Leistungsträger für den Rest der WM verletzungsbedingt aus. Er hat sich das vordere Syndesmoseband im rechten Fuß gerissen. Das gab Dr. Andreas Gröger (Klinkum Rechts der Isar München) am Dienstagmorgen nach weiteren Untersuchungen in der Media Park Klink bekannt: „Das vordere Syndesmosenband ist gerissen, steht aber gut, sodass es ohne Operation gut verheilen wird.“

Der Angreifer der Arizona Coyotes aus der NHL hatte sich die Verletzung im ersten Drittel bei der Partie der deutschen Auswahl gegen Russland (3:6) zugezogen. Letztes Jahr hatte er sich in Russland einen Teileinriss des Innenbandes im linken Knie zugezogen und musste nach vier Partien w.o. geben...


Quelle:red/kf