8
 
3

BWL vs.ZNO

5
 
3

DEC vs.RBS

2
 
4

AVS vs.HCI

4
 
3

HCI vs.G99

2
 
3

ZNO vs.AVS

3
 
2

VIC vs.HCB

4
 
2

RBS vs.BWL

3
 
1

KAC vs.DEC

0
 
0

RBS vs.AVS

0
 
0

BWL vs.G99

0
 
0

DEC vs.ZNO

0
 
0

HCI vs.RBS

0
 
0

G99 vs.KAC

0
 
0

AVS vs.BWL

0
 
0

VSV vs.VIC

0
 
0

ZNO vs.HCB

  

photo_302311_20121028.jpg EXPA / M. Kuhnke

Polen meldet sich im Aufstiegskampf zurück



Teilen auf facebook


Donnerstag, 27.April 2017 - 19:40 - Im vorletzten Turnierspiel hat Polen mit einem Shutoutsieg über Ungarn seine Chancen auf den Aufstieg am Leben erhalten. Beim 2:0 gegen die weiterhin schwer enttäuschenden Magyaren fielen die Treffer binnen 49 Sekunden und brachten für Ungarn die Gewissheit, dass man das Turnier auf Platz 5 abschließen wird.

Nichts geht mehr für Ungarn vor dem letzten Gruppenspiel bei der WM in Kiew. Die Magyaren werden das Turnier auf Platz 5 beenden und bleiben damit deutlich hinter den Aufstiegshoffnungen zurück. Die Polen taten in diesem Match genau das, was man erwartet hatte. Mit der Verzweiflung der letzten Chance waren sie von Beginn weg das aktivere und bessere Team, aber erst im Mitteldrittel wurde daraus auch Kapital geschlagen. Und das sehr schnell, denn ein Doppelschlag innerhalb von nur 49 Sekunden brachte die 2:0 Führung, welche nie mehr aus der Hand gegeben wurde.

Mit diesem Sieg können nur noch vier Teams aufsteigen: Korea, Kasachstan, Österreich und eben Polen. Anders als die Konkurrenz brauchen die Polen aber Hilfe und die entsprechenden Ergebnisse in den letzten verbleibenden Partien der WM in Kiew.

Polen - Ungarn 2:0 (0:0, 2:0, 0:0)
Tore: 1:0 Zapala (26.), 2:0 Malasinski (26.)
Schüsse: 27:25
Strafen: 14:16 Minuten


Quelle:red/kf