2
 
0

VIC vs.MZA

2
 
1

AVS vs.DEC

2
 
3

VSV vs.ZNO

2
 
3

VIC vs.DEC

3
 
2

RBS vs.KAC

3
 
4

HCB vs.BWL

5
 
4

G99 vs.HCI

2
 
3

MZA vs.AVS

0
 
0

RBS vs.VSV

0
 
0

AVS vs.HCB

0
 
0

DEC vs.VIC

0
 
0

KAC vs.RBS

0
 
0

HCI vs.VIC

0
 
0

BWL vs.MZA

0
 
0

DEC vs.VSV

0
 
0

ZNO vs.G99

 IIHF

Gruppeneinteilung für WM 2017 steht fest



Teilen auf facebook


Dienstag, 24.Mai 2016 - 14:50 - Nächstes Jahr findet die Eishockey Weltmeisterschaft in Deutschland und Frankreich statt. Österreich wird dabei nur Zuschauer sein, weil man heuer den Aufstieg verpasste. Der IIHF hat heute die Gruppeneinteilung für dieses länderübergreifende Turnier bekannt gegeben.

Köln und Paris - das sind die beiden Austragungsorte der Eishockey WM 2017 in Deutschland und Frankreich. Köln wird dabei der Hauptspielort sein und beheimatet in der Vorrunde Russland, die USA, Schweden, die Slowakei, Lettland, Dänemark, Aufsteiger Italien und Gastgeber Deutschland.

In der Gruppe B, die in Paris gespielt wird, finden sich Weltmeister Kanada, Finnland, die Tschechische Republik, die Schweiz, Weißrussland, Norwegen, Aufsteiger Slowenien und Co-Gastgeber Frankreich.

34 Spiele des Turniers finden in Köln statt, 30 in Paris-Bercy - und das alles vom 5. bis 21. Mai 2017. Das Pendeln zwischen den beiden WM Städten wird einfach und ist innerhalb von 3 1/2 Stunden mit einem Hochgeschwindigkeitszug (Thalys) möglich.



Quelle:red/kf