2
 
0

VIC vs.MZA

2
 
1

AVS vs.DEC

2
 
3

VSV vs.ZNO

2
 
3

VIC vs.DEC

3
 
2

RBS vs.KAC

3
 
4

HCB vs.BWL

5
 
4

G99 vs.HCI

2
 
3

MZA vs.AVS

0
 
0

RBS vs.VSV

0
 
0

AVS vs.HCB

0
 
0

DEC vs.VIC

0
 
0

KAC vs.RBS

0
 
0

HCI vs.VIC

0
 
0

BWL vs.MZA

0
 
0

DEC vs.VSV

0
 
0

ZNO vs.G99

Goaliehelm von hinten Eisenbauer.com

Finnland wirft Russland raus und spielt um Gold



Teilen auf facebook


Samstag, 21.Mai 2016 - 18:37 - Der WM Gastgeber ist raus, Finnland bleibt beim Turnier in Russland weiterhin ungeschlagen! Im Duell mit der Sbornaja gerieten die Suomi zwar früh in Rückstand, konnten sich dann aber auf ihren Torhüter und ein effizientes Mitteldrittel stützen, um als erstes Team ins Finale vorzustoßen. Russland spielt hingegen nur um Bronze.

Gold wird bei dieser WM fast erwartungsgemäß nur über Finnland ausgespielt. Die Suomi konnten auch das neunte Spiel bei diesem Turnier gewinnen und bugsierten Gastgeber Russland aus dem Titelrennen. Dabei hatte die Sbornaja einen Traumstart hingelegt und war schon in der 3. Minute in Führung gegangen. Aber die Russen erhöhten den Vorsprung nicht, kassierten stattdessen im Mittelabschnitt die Strafe für ihre Chancenauswertung. Finnland war da schon viel effizienter, konnte sich auf sein Power Play verlassen und traf in den zweiten zwanzig Minuten gleich drei Mal.

Die Finnen blieben auch danach stabil, absolvierten ein mannschaftlich geschlossenes Match und hielten diesen 3:1 Vorsprung bis zur 60. Minute. Jetzt geht es für die Suomi erstmals seit 2014 wieder um Gold, insgesamt wäre es die dritte Goldmedaille, sollten sie auch morgen gewinnen. Der Gegner wird aus Nordamerika kommen und im heutigen Abendspiel zwischen Kanada und den USA ausgespielt.

Finnland - Russland 3:1 (0:1, 3:0, 0:0)
Tore: 0:1 Shirokov (3.), 1:1 Aho (26./PP), 2:1 Jokinen (36.), 3:1 Aho (39./PP).
Schüsse: 16:29
Strafen: 10:8 Minuten


Quelle:red/kf