2
 
0

VIC vs.MZA

2
 
1

AVS vs.DEC

2
 
3

VSV vs.ZNO

2
 
3

VIC vs.DEC

3
 
2

RBS vs.KAC

3
 
4

HCB vs.BWL

5
 
4

G99 vs.HCI

2
 
3

MZA vs.AVS

0
 
0

RBS vs.VSV

0
 
0

AVS vs.HCB

0
 
0

DEC vs.VIC

0
 
0

KAC vs.RBS

0
 
0

HCI vs.VIC

0
 
0

BWL vs.MZA

0
 
0

DEC vs.VSV

0
 
0

ZNO vs.G99

09-10-ebehl-bwl-kac1-puck1.250.jpg BWL/Eisenbauer

Deutschland hat Klassenerhalt praktisch geschafft



Teilen auf facebook


Montag, 11.Mai 2015 - 7:35 - Heute trifft Deutschland in seinem letzten Turnierspiel bei der diesjährigen WM auf Österreich. Während es für die ÖEHV Auswahl noch um den Klassenerhalt geht, kämpft das DEB Team nur noch um die Platzierungen. Lediglich eine fast undbenkbare Konstellation würde dazu führen, dass Deutschland doch noch in die Division I müsste.

Es gibt nur noch ein Szenario, in dem die Deutsche Nationalmannschaft im Jahr 2016 nicht mehr erstklassig spielen würde. Dazu sind folgende Punkte nötig, die allesamt erfüllt werden müssten:

- Österreich schlägt heute Deutschland mit zwei Toren Unterschied
- Österreich verliert das Spiel gegen Kanada am morgigen Dienstag nach 60 Minuten
- Frankreich gewinnt heute gegen Schweden nach reglärer Spielzeit
- Lettland gewinnt morgen gegen Frankreich nach 60 Minuten

Dann hätten nämlich Deutschland, Österreich und Frankreich die selbe Punkteanzahl und es würden die internen Duelle untereinander gewertet. Hier hätte Deutschland die schlechteren Karten und müsste absteigen.




Quelle:red/KF