5
 
3

VIC vs.HCI

2
 
5

KAC vs.VIC

3
 
4

HCB vs.VSV

7
 
5

G99 vs.MZA

8
 
3

BWL vs.ZNO

5
 
3

DEC vs.RBS

2
 
4

AVS vs.HCI

4
 
3

HCI vs.G99

0
 
0

G99 vs.KAC

0
 
0

HCI vs.RBS

0
 
0

VSV vs.VIC

0
 
0

ZNO vs.HCB

0
 
0

ZNO vs.AVS

0
 
0

VIC vs.HCB

0
 
0

RBS vs.BWL

0
 
0

KAC vs.DEC

  

photo_293597_20121007.jpg EXPA / Thomas Haumer

Kanada revanchiert sich gegen Frankreich



Teilen auf facebook


Samstag, 09.Mai 2015 - 15:23 - Im vergangenen Jahr war Frankreich das Sensationsteam des WM Turniers und konnte im ersten Spiel Kanada im Penalty Schießen niederringen. 12 Monate später hielten die Franzosen gegen die NHL Truppe zwar erneut überraschend gut mit, am Ende siegten die Nordamerikaner aber mit 4:3 und behielten ihre weiße Turnierweste.

Nur noch eine Mannschaft hat bei der diesjährigen WM in der Tschechischen Republik keinen Punkt abgegeben: Kanada! Diese weiße Weste war heute aber schwer in Gefahr, denn Frankreich zeigte eine ausgezeichnete Leistung gegen die Ahornblätter. Die NHL Stars rund um Sidney Crosby hatten nach zwei Dritteln eine 3:1 Führung herausgespielt und schienen sich gegen ihren Angstgegner durchsetzen zu können. Doch die Franzosen schlugen zurück - und das gleich doppelt! In der 47. Minute gelang Treille zuerst das 2:3 im Power Play und nur 35 Sekunden danach hieß es sogar 3:3!

Jetzt schien alles möglich, aber das heute starke Power Play der Kanadier rettete dann doch den Sieg. Jordan Eberle traf in Überzahl und fixerte mit seinem zweiten Treffer in dieser Mittagspartie den 4:3 Endstand. Die Kanadier bleiben damit in der Gruppe A an der Tabellenspitze, Frankreich hat noch immer nicht alle Abstiegsgefahren hinter sich gelassen...

Frankreich - Kanada 3:4 (1:2, 0:1, 2:1)
Tore:
0:1 SEGUIN Tyler (SPEZZA Jason/BARRIE Tyson) - 11:26/PP
0:2 EBERLE Jordan (MACKINNON Nathan/DUCHENE Matt) - 12:32
1:2 DESROSIERS Julien (MEUNIER Laurent/AUVITU Yohann) - 16:31
1:3 SEGUIN Tyler (SPEZZA Jason) - 37:02/PP
2:3 Treille Yorick (MEUNIER Laurent) - 46:21/PP
3:3 FLEURY Damien - 46:56
3:4 EBERLE Jordan (BURNS Brent/CROSBY Sidney) - 49:18/PP
Schüsse: 21:43
Strafen: 12:8 Minuten


Quelle:red/Kf