3
 
4

HCB vs.BWL

5
 
4

G99 vs.HCI

2
 
3

MZA vs.AVS

5
 
4

ZNO vs.G99

3
 
4

KAC vs.RBS

2
 
3

HCI vs.VIC

4
 
3

BWL vs.MZA

3
 
4

DEC vs.VSV

0
 
0

HCB vs.AVS

0
 
0

HCI vs.AVS

0
 
0

RBS vs.VSV

0
 
0

MZA vs.HCB

0
 
0

G99 vs.BWL

0
 
0

KAC vs.ZNO

0
 
0

DEC vs.VIC

0
 
0

AVS vs.HCB

 Reinhard Eisenbauer/eisenbauer.com

Lettland Partie als Schlüsselspiel für Österreich



Teilen auf facebook


Samstag, 09.Mai 2015 - 7:20 - Der gestrige WM Tag hat nicht unbedingt zur Beruhigung des Nervenkostüms im österreichischen Eishockeylager beigetragen. Mit dem Sieg Deutschlands gegen Lettland steht das Team Austria heute schwer unter Druck. Man braucht gegen Lettland mindestens einen Punkt, um weiterhin eine Chance auf den Klassenerhalt zu haben.

Deutschland 6 Punkte, Lettland 2 Punkte, Österreich 2 Punkte. Das ist die Ausgangslage vor dem heutigen direkten Duell mit Lettland. Und die Vorzeichen sind klar: eine Niederlage ohne Punktgewinn würde für die ÖEHV Auswahl bereits frühzeitig den Wiederabstieg bedeuten. Außer man schlägt danach noch Deutschland und holt auch noch einen Punkt gegen Kanada, während Deutschland oder auch Lettland dann keinen Zähler mehr machen dürften.

Realistisch gesehen ist das Spiel gegen Lettland bereits ein "Finale" für die Österreich. Holen die Letten 3 Punkte gegen die Mannschaft von Dan Ratushny dann liegt man im direkten Duell hinter den Balten. Diese spielen nach Österreich auch noch gegen Frankreich, können also auch da noch Punkte machen. Deutschland bekommt es im Restprogramm noch mit den Tschechen und Österreich zu tun.

Aber es gibt auch eine gute Seite: gewinnt Österreich heute nach 60 Minuten gegen Lettland, ist man fix bei der A WM 2016 dabei! Das heutige Duell ist also ein Schlüsselspiel: mit einem Sieg hat man es geschafft, mit einer Niederlage ist man so gut wie zurück in der Division I.


Quelle:red/kf