4
 
3

DEC vs.KAC

5
 
3

VIC vs.HCI

2
 
5

KAC vs.VIC

3
 
4

HCB vs.VSV

7
 
5

G99 vs.MZA

8
 
3

BWL vs.ZNO

5
 
3

DEC vs.RBS

2
 
4

AVS vs.HCI

0
 
0

G99 vs.KAC

0
 
0

HCI vs.RBS

0
 
0

ZNO vs.HCB

0
 
0

ZNO vs.AVS

0
 
0

RBS vs.BWL

0
 
0

KAC vs.DEC

0
 
0

VIC vs.HCB

0
 
0

HCI vs.G99


Namhafte WM Verstärkung für Sloweniens Nationalteam



Teilen auf facebook


Dienstag, 14.April 2015 - 16:14 - Sehr gute Nachrichten für Slowenien vor dem Beginn der Eishockey WM in Tschechien. Der Aufsteiger wird beim Anfang Mai startenden Turnier auf seine zwei bekanntesten Spieler bauen können. Anze Kopitar und Jan Mursak werden das Team verstärken.

"Die slowenische Mannschaft wird von meinem Vater trainiert, da kann ich wohl kaum nein sagen", meinte Anze Kopitar nach dem frühen Saisonaus. Der Stanley Cup Sieger aus Los Angeles wird damit wie schon im Vorjahr bei den Olympischen Spielen mit von der Partie sein, wenn die Slowenen versuchen, den Klassenerhalt zu schaffen. Kopitar blieb heuer was seine Torausbeute betraf hinter dem großartigen letzten Jahr zurück. 16 Treffer und 48 Assists scorte der Stürmer in 79 NHL Partien.

Auch aus der russischen KHL bekommen die Slowenen Verstärkung. Jan Mursak, beim letzten EBEL Lockout für Olimpija Ljubljana am Eis, wird nach der Finalniederlage mit ZSKA Moskau im Conference Finale der KHL ebenfalls bei der WM auflaufen. Mursak zeigte in der abgelaufenen Saison eine beeindruckende Leistung: 69 Spiele, 53 Scorerpunkte (20 Tore, 33 Assists) waren die Ausbeute des Flügelstürmers. Mursak ist traditionell beim Nationalteam mit dabei, wenn er es zeitlich einrichten kann. Letzte Saison absolvierte er auch die B WM mit den Slowenen, ebenso die Olympischen Spiele.


Quelle:red/KF