4
 
3

DEC vs.KAC

5
 
3

VIC vs.HCI

2
 
5

KAC vs.VIC

3
 
4

HCB vs.VSV

7
 
5

G99 vs.MZA

8
 
3

BWL vs.ZNO

5
 
3

DEC vs.RBS

2
 
4

AVS vs.HCI

0
 
0

G99 vs.KAC

0
 
0

HCI vs.RBS

0
 
0

ZNO vs.HCB

0
 
0

ZNO vs.AVS

0
 
0

RBS vs.BWL

0
 
0

KAC vs.DEC

0
 
0

VIC vs.HCB

0
 
0

HCI vs.G99


Red Bulls verpflichten Stürmer Michael Wolf



Teilen auf facebook


Dienstag, 03.Juni 2014 - 7:15 - Der EHC Red Bull München hat Nationalmannschaftskapitän Michael Wolf unter Vertrag genommen. Damit spielt der treffsicherste DEL-Stürmer der vergangenen neun Jahre zukünftig für das Team von Cheftrainer Don Jackson. Der 33-jährige Stürmer wechselt vom Ligakonkurrenten Iserlohn Roosters in die bayerische Landeshauptstadt.

„Als gebürtiger Füssener und frischgebackener Vater bin ich in München der Heimat und Familie näher“, sagte Wolf. „Außerdem ist München eine Top-Adresse und eine neue Herausforderung. Ich freue mich, unter Don Jackson zu trainieren. Er wird sicherlich eine gute Mannschaft zusammenstellen, mit der wir Erfolg haben können.“

Wolfs DEL-Karriere startete spät: Erst mit 24 Jahren wechselte der gebürtige Füssener im Sommer 2005 in die DEL zu den Iserlohn Roosters. Dort spielte der Familienvater dann ohne Unterbrechung bis vergangene Saison. In 475 DEL-Partien schoss Wolf 233 Tore (219 Assists). Damit ist er der erfolgreichste DEL-Spieler der vergangenen neun Jahre. Auch in der deutschen Nationalmannschaft überzeugte Wolf und kam in bislang 133 Länderspielen auf 48 Tore (33 Assists). Seit 2011 trägt er beim DEB-Team das „C“ auf der Brust. Für die diesjährige Weltmeisterschaft musste er verletzungsbedingt absagen.


Quelle: Pressemeldung //PI