4
 
3

DEC vs.KAC

5
 
3

VIC vs.HCI

2
 
5

KAC vs.VIC

3
 
4

HCB vs.VSV

7
 
5

G99 vs.MZA

8
 
3

BWL vs.ZNO

5
 
3

DEC vs.RBS

2
 
4

AVS vs.HCI

0
 
0

G99 vs.KAC

0
 
0

HCI vs.RBS

0
 
0

ZNO vs.HCB

0
 
0

ZNO vs.AVS

0
 
0

RBS vs.BWL

0
 
0

KAC vs.DEC

0
 
0

VIC vs.HCB

0
 
0

HCI vs.G99

 Reinhard Eisenbauer/eisenbauer.com

Mit jungem Team zur B-WM? Daum als Trainer?



Teilen auf facebook


Mittwoch, 26.Februar 2014 - 5:44 - Die Olymipateilnehmer aus Sotschi sind inzwischen wieder im Ligabetrieb ihrer Eishockeyvereine aktiv, der Fokus der Öffentlichkeit hat sich verschoben. Nicht ganz, denn schon bald steht die B-WM in Korea am Programm.

Am 20. April beginnt die Weltmeisterschaft der Division I in Korea und spätestens dann wird Österreichs Eishockey Nationalteam wieder ins Licht der Öffentlichkeit rücken. Noch gibt es keine offiziellen Informationen zu Kaderplänen für diesen abschließenden Saisonevent - aber genug Gerüchte.

So soll man beim ÖEHV endlich den erhofften Schnitt erwägen und mit einer sehr jungen Mannschaft zur B-WM reisen wollen. Es dürften einigen altgediente Cracks dem Nationalteam ohnehin für immer "tschüss" sagen und daher ist der Umbau unausweichlich. Das hat man zwar in der jüngsten Vergangenheit immer wieder einmal gehört, mehr als Lippenbekenntnisse waren das aber nicht.

Dieses Mal dürfte es aber anders werden, denn angesichts des Skandals von Sotschi ist der ÖEHV fast schon gezwungen, im Kader einiges zu ändern. Auch was die Teamführung betrifft? Aus Kärnten hört man derzeit intensive Gerüchte, wonach Manny Viveiros wohl nicht mehr lange Nationalteamtrainer ist - die Enttäuschung über das Verhalten einiger Spieler ist auch beim Trainer riesengroß.

Gerüchte besagen auch, dass ÖEHV Präsident Dieter Kalt darauf hofft mit Rob Daum einen Nachfolger im Talon zu haben, der bei Medien, Experten und Fans als großer Experte gilt. Doch der Trainer der Black Wings aus Linz ist selbst tief getroffen von dem, was in Sotschi war. „Es ist und bleibt enttäuschend. Ich weiß noch nicht, ob ich weiter mache. Wir werden sehen, was die Zukunft bringt“, sagt Daum gegenüber der heutigen Ausgabe des "Volksblatts".

B-WM bald in Österreich?
Ebenfalls geplant sein soll, dass man mit dem jungen Team heuer keine Aufstiegsambitionen hat. Die Mannschaft soll sich finden, einen Grundstock für die Zukunft will man aufbauen. Und dann will der ÖEHV im nächsten Jahr die B-WM wieder nach Österreich holen...