3
 
2

VIC vs.HCB

4
 
2

RBS vs.BWL

3
 
1

KAC vs.DEC

3
 
4

ZNO vs.HCB

4
 
3

VSV vs.VIC

5
 
8

HCI vs.RBS

1
 
4

G99 vs.KAC

0
 
4

AVS vs.BWL

0
 
0

DEC vs.AVS

0
 
0

MZA vs.HCI

0
 
0

HCB vs.KAC

0
 
0

MZA vs.VIC

0
 
0

DEC vs.ZNO

0
 
0

RBS vs.AVS

0
 
0

VSV vs.HCI

0
 
0

BWL vs.G99


Fünf-Nationen-Turnier der U17 in Crimmitschau



Teilen auf facebook


Freitag, 21.Februar 2014 - 14:04 - Vom 11. bis 17. August 2014 wird im Kunsteisstadion Crimmitschau ein weiterer Höhepunkt stattfinden: ein U17 Eishockey Fünf-Nationen-Turnier. Mit dabei sind Mannschaften aus Deutschland, den USA, der Schweiz, Tschechien und der Slowakei. Veranstalter ist der Deutsche Eishockey-Bund e.V. (DEB), organisiert wird das Turnier vom Eishockey- und Tennisclub (ETC) Crimmitschau e.V. mit Unterstützung durch die Eispiraten Crimmitschau.

Damit erfreut sich die Stadt Crimmitschau in ihrem Festjahr gleich an zwei internationalen Highlights im Eishockeysport: Bereits am 11. April trifft die Nationalmannschaft im Rahmen der EURO HOCKEY CHALLENGE im Kunsteisstadion im Sahnpark auf Frankreich. Das Top-Spiel wird live auf SPORT1 übertragen.

„Es ist mir eine große Freude, dass wir neben dem Länderspiel auch ein hochkarätiges internationales Jugend-Eishockey-Turnier in unserer Stadt erleben werden. Ich danke dem DEB für das erneute Vertrauen und ich bin sicher, dass die beteiligten Spieler und die Fans des Eishockeysports beide Ereignisse wieder zu einem Erlebnis für alle Beteiligten werden lassen.“, erklärt Crimmitschaus Oberbürgermeister, Holm Günther.

„Der Standort Crimmitschau hat in der Vergangenheit bewiesen, dass er in Bezug auf Länderspiele und internationale Turniere ein verlässlicher Partner ist. Die 2011 IIHF Eishockey U18 Weltmeisterschaft war für alle Beteiligten, die Region und auch den DEB ein sehr gutes Aushängeschild. Dies wollen wir mit einer soliden Umsetzung und gutem Zuschauerzuspruch auch für die anstehenden Ereignisse erreichen.“, so René Rudorisch, Geschäftsführer der Eispiraten Crimmitschau GmbH.

Auch Christine Venzmer, 1. Vorsitzende des ETC Crimmitschau e.V., freut sich auf das Turnier: „Unser Verein sieht mit der Standortvergabe für das U17Fünf-Nationen-Turnier nach Crimmitschau eine Wertschätzung unserer Arbeit bei der Ausrichtung der U18 WM im Jahr 2011. Ich glaube für unsere Nachwuchsspieler wird dieses Turnier eine tolle Lehrstunde werden und Ansporn für noch bessere persönliche Leistungen in der Zukunft sein."


Quelle: Pressemeldung //PI